Informationen zum Kauf

Entscheiden Sie sich für eine cloudbasierte Verwaltung über Sophos Central oder installieren Sie die Sophos Enterprise Console Software – zur Anwendung von Richtlinien, für Updates und zur Erstellung von Reports.

Mit der Standard-Version erhalten Sie Schutz auf Einstiegsniveau, mit der Advanced-Version weitere Schutzfunktionen mit Richtlinienkontrollen.

Optional können Sie Sophos Intercept X hinzufügen, wenn Sie Ihre Endpoints über Sophos Central verwalten, oder Sie können Endpoint Exploit Prevention hinzufügen, wenn Sie die Sophos Enterprise Console bereitstellen. Bei beiden Optionen erhalten Sie CryptoGuard-Anti-Ransomware und Funktionen zur Abwehr von Exploit-Verfahren. Darüber hinaus verfügt Sophos Intercept X über eine leistungsstarke Ursachenanalyse zur Angriffsvisualisierung.

ENDPOINT
SCHUTZ
STANDARD
ENDPOINT
SCHUTZ
ADVANCED
ENDPOINT
EXPLOIT
PREVENTION
CENTRAL
ENDPOINT
STANDARD
CENTRAL
ENDPOINT
ADVANCED
INTERCEPT X
  ENDPOINT PROTECTION INTERCEPT X
REDUKTION DER ANGRIFFSFLÄCHE
Web Security
Download Reputation
Web Control/Kategoriebasierte URL-Filterung
Peripheral Control
(z. B. USB)
Application Control
Client Firewall
VOR AUSFÜHRUNG AUF DEM GERÄT
„Deep Learning“-Malware-Erkennung
Anti-Malware-Dateiscans
Live Protection
Verhaltensanalysen vor Ausführung (HIPS)
Blockierung potenziell unerwünschter Anwendungen (PUAs)
Patch-Analyse
Data Loss Prevention
Exploit Prevention
STOPPEN VON BEDROHUNGEN BEI AUSFÜHRUNG
Laufzeit-Verhaltensanalyse (HIPS)
Malicious Traffic Detection (MTD)
Active Adversary Mitigations
Ransomware File Protection (CryptoGuard)
Disk and Boot Record Protection (WipeGuard)
Man-in-the-Browser Protection (Safe Browsing)
ANALYSE UND BESEITIGUNG
Automatisierte Malware-Entfernung
Synchronized Security Heartbeat
Ursachenanalyse
Sophos Clean
*Nicht alle Funktionen werden auf allen Betriebssystemen unterstützt.

Vollständige Systemanforderungen