Funktionen zur Sicherheits- und Kostenoptimierung

Sofort-Demo

Erleben Sie die Cloud-Optix-Konsole in einer komplett vorausgefüllten Umgebung. Sie erhalten Einblick in alle Funktionen und Warnmeldungen – ohne Set-up oder Kaufverpflichtung.

Multi-Cloud-Transparenz

Die Transparenz über Assets und Netzwerkverkehr für AWS, Azure und Google Cloud wird mit Cloud Optix entscheidend vereinfacht. Sie können genaue Inventories abrufen und On-Demand-Topologie-Visualisierungen für Multi-Cloud-Umgebungen in einer zentralen Konsole generieren, die kontinuierlich auf Sicherheitsrisiken, überprivilegierte Zugriffsberechtigungen und Ausgaben-Anomalien analysiert werden.

Cloud-Security-Probleme identifizieren und gezielt reagieren

Schneller auf Cloud-Security-Bedrohungen reagieren

Finden und schließen Sie Ihre gefährlichsten Sicherheitslücken, bevor diese von anderen entdeckt und für Cyberangriffe ausgenutzt werden. Cloud Optix erkennt Sicherheits-, Compliance- und Cloud-Ausgaben-Risiken und erstellt ein entsprechendes Risiko-Profiling. Damit Teams schneller reagieren können, erhalten sie kontextuelle Warnmeldungen, die betroffene Ressourcen gruppieren, mit detaillierten Schritten zur Bereinigung.

Berechtigungen verwalten, bevor sie ausgenutzt werden

Cloud Optix analysiert komplexe, untereinander verflochtene Rollen und Berechtigungen von IAM (Identity and Access Management), um Beziehungen zu visualisieren. Sie erhalten genaue Anleitungen, welche IAM-Richtlinien-Updates Sie beim Cloud-Anbieter vornehmen sollten, um zu verhindern, dass überprivilegierte IAM-Zugriffsberechtigungen ausgenutzt werden.

Sicherheit, die mit DevOps Schritt hält

Mit Cloud Optix beseitigen Sie Schwachstellen vor der Bereitstellung. Integrieren Sie Sicherheits- und Compliance-Prüfungen nahtlos in jede Entwicklungsphase. So können Sie mit DevOps Schritt halten und verhindern, dass Bedrohungen in Produktionsumgebungen gelangen.

  • Container Image Scanning
    Scannen Sie Container Images vor der Bereitstellung, um Bedrohungen durch Betriebssystem-Schwachstellen zu verhindern und verfügbare Fehlerbehebungen zu identifizieren.
  • Infrastructure-as-Code Scanning
    Erkennen Sie automatisch Fehlkonfigurationen, eingebettete Passwörter und Schlüssel in Infrastructure-as-Code-Vorlagen.

Kosten optimieren und Sicherheit verbessern

Optimieren Sie die AWS- und Azure-Infrastrukturkosten, beschleunigen Sie mit mehr Sicherheit die Cloud-Migration und unterstützen Sie Wachstumsbereiche wie Remote-Arbeit.

  • Verfolgen Sie Cloud-Ausgaben für mehrere Services nebeneinander auf einem Bildschirm, um die Transparenz zu verbessern und unnötige Ausgaben zu reduzieren.
  • Erkennen Sie ungewöhnliche Aktivitäten, die auf eine missbräuchliche Nutzung hindeuten, und markieren Sie Services, die am meisten zum Anstieg der Ausgaben beitragen, mit individuell anpassbaren Warnmeldungen.
  • Erhalten Sie unabhängige Empfehlungen zur Optimierung der AWS-Ausgaben und integrieren Sie AWS Trusted Advisor und Azure Advisor in die Cloud-Optix-Konsole.

Wie Shutterfly seine Flut an Warnmeldungen eindämmte und somit erreichte, dass Teams sich wieder darauf konzentrieren konnten, Mehrwert für das Unternehmen zu schaffen.

Aaron Peck, Vice President und CISO, Shutterfly Inc.

Case Study von Shutterfly lesen

Die Cloud-Security-Plattform, der weltweit die meisten Kunden vertrauen

Lernen Sie Sophos Central kennen: Diese zentrale intuitive Security-Management-Plattform, der weltweit mehr als 150.000 Kunden vertrauen, unterstützt Ihre digitale Transformation und wird von Cloud Optix optimal geschützt.

Cloud Security Posture Management

Cloud Optix beobachtet und prüft Cloud-Konfigurationen und erkennt dadurch verdächtige Aktivitäten, unsichere Bereitstellungen und überprivilegierte IAM-Rollen. Außerdem bietet Cloud Optix Funktionen zur Optimierung der Cloud-Ausgaben.

Schutz für Cloud Workloads

Schützen Sie Ihre cloudbasierten, lokalen oder hybriden Server-Umgebungen. Blockieren Sie komplexe Bedrohungen wie Ransomware, Exploit-basierte Angriffe und serverspezifische Malware dank leistungsstarker Deep-Learning-Technologie.

Firewall

Blockiert unbekannte Bedrohungen: mit einem umfassenden Paket leistungsstarker Schutzfunktionen wie IPS, ATP, Sandboxing, Dual AV, Web und App Control, Anti-Phishing und einer funktionsstarken Web Application Firewall.

Endpoint Protection

Durch die Kombination von künstlicher Intelligenz, Ransomware-Schutz, Exploit Prevention, EDR und mehr für Windows und macOS bietet Sophos Intercept X einzigartige Endpoint Protection.

Sophos MTR

Sophos Managed Threat Response bietet 24/7 Managed Detection and Response mit Threat Hunting durch ein Expertenteam, als Fully-Managed-Service.

Mobile

Mit dieser umfassenden UEM-Lösung verwalten und schützen Sie traditionelle und mobile Endpoints einfacher und zeitsparender. Unterstützt die Verwaltung von Android-, iOS-, Windows-, macOS- und Chromebook-Geräten.

E-Mail

E-Mail-Sicherheit, die Ihre Mitarbeiter und vertraulichen Daten vor Spam, schädlichen URLs, Malware, Impersonation-Angriffen und Datenverlust schützt.

Verschlüsselung

Mit Sophos Central Device Encryption können Sie Ihre Festplatten-Verschlüsselung über ein zentrales, webbasiertes Management Center verwalten.

Wireless

Mit Sophos Wireless verwalten und schützen Sie Ihre WLANs einfach und effizient.

Security-Awareness-Training

Mit effektiven Phishing-Simulationen, automatisierten Trainings und umfassenden Reports sorgt Sophos Phish Threat dafür, dass Ihre Benutzer sicher bleiben.

ROI-Rechner für Cloud Security Posture
Management

Erfahren Sie, wie viel Zeit und Energie Ihre Teams durch die Verwaltung der Sicherheit, Compliance und Ausgaben-Optimierung für AWS, Azure, Google Cloud und Kubernetes sparen können.

Anzahl der Cloud Assets
 
Anzahl der zu erfüllenden gesetzlichen und branchenspezifischen Compliance-Standards
 

Cloud Assets

„Cloud Asset“ bezeichnet eine einzelne virtuelle Maschineninstanz, einschließlich einer Serverinstanz oder Datenbankinstanz, die in einer Cloud-Umgebung ausgeführt wird und die entweder vom Service profitiert oder auf deren Konfiguration vom Service zugegriffen wird. Eine ‘„Cloud-Umgebung“ bezeichnet eine Umgebung, die die Bereitstellung von Rechendienstleistungen über das Internet erleichtert oder daran beteiligt ist, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Amazon Web Services(AWS)-Konten, Microsoft-Azure-Abonnements, Google Cloud Platform(GCP)-Projekte, Kubernetes-Cluster und Entwicklungscode-Repositories.

Gesetzliche und branchenspezifische Compliance-Standards

Gesetzliche Vorschriften und Best-Practice-Standards, die das Unternehmen einhalten muss, u. a. CIS-Benchmarks, HIPAA, DSGVO und PCI DSS.

Die hier präsentierten Ergebnisse sind eine Schätzung, keine Garantie, und die tatsächlichen Einsparungen können variieren.

Ihre Ersparnis

Weniger Arbeitsaufwand zur Identifizierung, Bewertung und Behebung von Sicherheitsrisiken

Weniger Arbeitsaufwand für die Compliance mit gesetzlich vorgeschriebenen und branchenspezifischen Audits

Gesamtersparnis über einen Zeitraum von drei Jahren

Lernen Sie unsere Lösung kennen

Sophos News