Sophos Wireless

Intelligente WLAN-Sicherheit – einfach und zuverlässig.

DatenblattKostenlose Demo

Natürlich können Sie Ihr Netzwerk und Ihre Sicherheit über mehrere Konsolen verwalten. In Wirklichkeit brauchen Sie jedoch nur eine.

In Sophos Central verwalten Sie Ihr WLAN gemeinsam mit Ihren Firewalls und Switches, Endpoint- und Server-Security/-Operations, E-Mail-Security und mehr.

Eine Plattform.

Dank unserer zentralen Plattform ist Ihr WLAN immer nur einen Klick von Ihrer nächsten Sophos-Lösung entfernt.

card-platform

Zwei Verwaltungsoptionen.

Verwalten Sie Ihr gesamtes WLAN in Sophos Central per Remote-Zugriff oder nehmen Sie individuelle AP-Einstellungen in der lokalen Benutzeroberfläche vor.

card-manage

In drei Schritten verbunden.

Mit unserer einfachen Einrichtung und Konfiguration sind Ihre WLANs im Handumdrehen eingerichtet und einsatzbereit.

card-connect

Skalierbares, cloudverwaltetes WLAN

Erweitern Sie Ihr Netzwerk – indem Sie nach Bedarf Access Points hinzufügen

Hardware-Ressourcen können lokale, Controller-basierte Lösungen einschränken. Bei Sophos Wireless müssen Sie zur Erweiterung Ihres Netzwerks nur einen weiteren Access Point hinzufügen.

wireless-lockup

Active Threat Response

Isolate compromised hosts at the access layer.

In combination with Sophos MDR, Sophos XDR, and even third-party security solutions, Sophos Active Threat Response triggers an automatic response to isolate compromised hosts across all Sophos AP6 Series access points and Sophos switches on your network. This approach prevents lateral movement and facilitates a faster time to remediation at the all-important access layer.

For customers using Sophos Network Detection and Response (NDR), Active Threat Response adds a response action to detections from deep within the network.
 

How it works

api-threat

API-Triggered Threat Feed

A threat feed is sent with the MAC addresses of any devices that are potentially compromised.

distribute-network

Distributed on the Network

The feed updates all AP6 access points and Sophos switches managed in the same Sophos Central account.

automatic-isolation

Automatic Isolation

The compromised devices no longer have access and are isolated across the network.

 

Benefits

  • Isolates compromised wired, wireless, managed, and unmanaged hosts
  • Prevents lateral movement and buys you time for remediation
  • Detections can originate from multiple sources (Sophos or third-party solutions)

Active Threat Response is available via Sophos Central for Sophos Wireless (AP6 Series only), Sophos Switch, and Sophos Firewall.

While a Sophos Firewall is not a prerequisite for Active Threat Response with Sophos Wireless, customers who also own a Sophos Firewall benefit from different response actions and enhanced automation, resulting in faster time to remediation at every network layer.

Management Options

central-icon

Central Management

In Sophos Central ist die lokale oder Remote-Einrichtung, -Verwaltung und -Konfiguration Ihrer WLANs und Access Points nur einen Klick von Ihren anderen Sophos-Sicherheitslösungen und -Services entfernt.

Sie müssen nicht mehr zwischen Konsolen wechseln, sondern können Ihre Zeit effizienter nutzen und sich auf einen Blick einen vollständigen Überblick verschaffen.

Für AP6 ist eine Support and Services Subscription erforderlich. Mehr erfahren.

application-control

Lokale Verwaltung

Über die lokale Benutzeroberfläche können Sie sich vor Ort einfach auf einem bestimmten AP6 anmelden. So können Sie Systeminformationen abrufen oder Einstellungen ändern, wenn Sie den lokalen Zugriff bevorzugen.

Diese Verwaltungsoption ist ideal, wenn Sie noch keinen Support haben oder Basiszugriff auf einen bestimmten AP6 benötigen.

Im AP6-Kauf enthalten. Zentrale Verwaltung empfohlen. Mehr erfahren.

Höhere Performance, mehr Sicherheit: Wi-Fi 6/6E

Erhöhen Sie die Effizienz Ihrer WLANs.

staff-icon

WLAN für Ihre gemischte Umgebung

Wi-Fi 6 unterstützt die gängigen 2,4- und 5-GHz-Bänder und bietet Benutzern in heterogenen Umgebungen unabhängig vom verwendeten Gerät ein erstklassiges Wireless-Erlebnis. Der verbesserte Durchsatz pro Fläche erhöht die Performance erheblich und reduziert Latenz in hochdichten Netzwerken.

wireless-protection

Mehr Sicherheit mit WPA3

Wi-Fi Protected Access 3, WPA3, bietet einen sichereren ersten Schlüsselaustausch. Außerdem wird 192-Bit-Verschlüsselung im WPA3-Enterprise-Modus für eine bessere Gesamtsicherheit vorgeschrieben.

accelerate

Beschleunigen Sie Ihr Netzwerk mit Wi-Fi 6E

Für moderne Umgebungen mit neuen Geräten, die Wi-Fi 6E unterstützen, werden die Kapazitäten von Wi-Fi 6 auf das 6 GHz-Band ausgeweitet, um Überlastungen zu minimieren.

ap6-series-wifi

Sophos Access Points der AP6-Serie: Wi-Fi 6/6E

Access Points für den Innen- und Außenbereich für Cloud-Verwaltung.

AP6-Serie

Von Einzelhandelsstandorten bis hin zu großen, verteilten Büros und Umgebungen mit modernster Gerätetechnologie: Unsere Wi-Fi 6 und Wi-Fi 6E Access Points bieten beste Performance für eine Vielzahl von Anwendungsszenarien.
Der AP6 420X mit Schutzart IP67 kann raueren Bedingungen standhalten und eignet sich damit für exponierte oder Außenbereiche wie Parkplätze, Produktionsstandorte und Schulhöfe, wo er an einer Wand oder einem Pfosten montiert werden kann. Die Abdeckung kann mithilfe einer optionalen Sektor- oder Richtantenne zusätzlich verbessert oder gezielt ausgerichtet werden.

Indoor: AP6 420, AP6 420E, AP6 840, AP6 840E
Outdoor: AP6 420X

AP6-Modelle vergleichen

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite „Funktionen“:

ethernet-wifi

Full Speed Ahead mit 2,5-G-Konnektivität

Schöpfen Sie das Potenzial Ihres Netzwerks voll aus.

Verhindern Sie Netzwerkengpässe

Erneuern Sie Ihre Netzwerkinfrastruktur und schöpfen Sie die Performance-Vorteile von Wi-Fi 6 und Wi-Fi 6E maximal aus. Mit 2,5-G-Ethernet-Konnektivität auf Ihren Access Layer Switches und Ihren Access Points vermeiden Sie Netzwerkengpässe und bieten Ihren Benutzern ein besseres WLAN-Gesamterlebnis.

Alle AP6-Modelle (außer AP6 420) verfügen über mindestens eine integrierte 2,5-G-Schnittstelle für schnellere LAN-Konnektivität. In Kombination mit unseren 2,5 G Switches beschleunigen Sie Ihr gesamtes Netzwerk.

Neben AP6 bieten auch die folgenden Sophos-Produkte 2,5-G-Konnektivität:

Access Layer Switches

Modelle der 200-Serie

Mehr erfahren

Firewalls der XGS-Serie

Modelle auswählen

Mehr erfahren

Einfacher, sicherer Zugriff für jeden Benutzer

Ein besseres WLAN-Erlebnis für Ihre Mitarbeiter, Gäste und Besucher.

Der nahtlose WLAN-Zugang in Ihrem Unternehmensnetzwerk bietet Ihren Mitarbeitern und Besuchern ein optimales Benutzererlebnis und sorgt gleichzeitig dafür, dass Ihr Unternehmen sicher bleibt.

An vielen Orten suchen wir als Erstes nach dem WLAN-Passwort. Sophos Wireless bietet eine einfache, skalierbare Lösung für sicheren, zuverlässigen Zugriff.

Funktionen von Sophos Wireless für den Unternehmens- und Gastzugriff:

 

enterprise-authentication


Enterprise-Authentifizierung
(RADIUS)

hackers


Rogue AP Detection

identifying-task


RADIUS-Accounting

 

Secure icon


Anpassbares Captive Portal

icon-shield-white


Voucher-Authentifizierung

social-login


Anmeldeinformationen für soziale Medien

 

walled-garden


Kontrollierte Umgebung

client-isolation-icon


Clientisolation

seamless-roaming


Nahtloses Roaming

 

 

Alle verfügbaren Funktionen

Cybersecurity as a Service

Ein Anbieter, eine Plattform, eine Ansicht.

Weniger Komplexität, weniger Risiko

Fügen Sie Sophos Wireless zu Ihren vorhandenen Sophos-Lösungen und -Services hinzu. So vermeiden Sie Komplexität, Sicherheitsrisiken und zusätzliche Kosten durch verschiedene Lösungen mehrerer Anbieter.

Cloud-Management in Sophos Central

Sophos Central bietet eine zentrale Plattform für Reseller, Managed Service Provider und Kunden-Administratoren. Ganz gleich, ob Sie eine kleine Einzelhandelsfiliale mit nur wenigen APs oder ein großes verteiltes Netzwerk verwalten – Sophos Central macht die Verwaltung einfach und effizient, denn alle Sophos-Produkte sind immer nur einen Klick entfernt.

Click and Connect: So einfach wie 1,2,3

Sophos Wireless lässt sich sehr einfach einrichten und bereitstellen. Sie erstellen ein WLAN, registrieren Ihren Access Point, speichern und stellen eine Verbindung her. Dieser einfache Onboarding-Prozess stellt sicher, dass Ihre WLANs innerhalb von Minuten einsatzbereit sind.

 

 

sophos-shield-lockup

Weitere Informationen

Bitte wenden Sie sich an Ihr Sophos-Team vor Ort oder Ihren Partner, um eine Demo oder ein Angebot anzufordern.

Kontaktieren Sie uns

sophos-wireless-launch-graphic