Cloud-native Sicherheit für Microsoft Azure

Sehen und schützen Sie Ihre Azure-Umgebung in einer zentralen Oberfläche

Threat Detection and Response für Microsoft-Azure-Ressourcen ermöglicht es Ihnen, schnell und sicher in der Cloud zu arbeiten. Mit unserem vernetzten Ansatz, bei dem die Verwaltung über eine zentrale Konsole erfolgt, schützen Sie Workloads, Daten und Anwendungen, die auf Azure ausgeführt werden – von der Entwicklung bis zur Produktion.

Kostenlose TestversionKontaktieren Sie uns

 

 

Bild
azure

Umfassende Azure-Service-Integrationen

Sophos bietet Integrationen mit einer breiten Palette an Azure-Security-, Compliance- und Kostenkontroll-Services mit automatischer Risikobewertung und Priorisierung von Warnmeldungen.

Transparenz über die Infrastruktur und Konfigurations-Management

Azure Asset Inventory und Netzwerk-Visualisierung von Sicherheitsgruppen, VMs, AKS, Speicher, IAM, serverlosen Infrastrukturen und mehr.

Bild
icon-cloud2

Azure-Security-Service-Integrationen

In den Ressourcen der Azure-Umgebung (einschließlich Eingaben von Azure Advisor und Azure Sentinel) erkannte Sicherheitsrisiken werden von Smart-Filtern analysiert und priorisiert.

Bild
cloud-management

Durchgängige Compliance

Automatische Erkennung gefährlicher Security-Best-Practice- und Compliance-Lücken mit geführten Remediation-Maßnahmen und Unterstützung der CIS Microsoft Azure Foundations Benchmark.

Bild
continuous-compliance

Kostenkontrolle

Verfolgen Sie Azure-Ausgaben für mehrere Services nebeneinander auf einem Bildschirm für mehr Transparenz, erhalten Sie Empfehlungen von Sophos zum Optimieren Ihrer Ausgaben oder integrieren Sie Azure Advisor.

Bild
Pricing

DevSecOps-Tools

Integration von Sicherheitsmaßnahmen in die DevOps CI/CD Pipeline und Scans von ACR Container Images und ARM-Vorlagendateien (Azure Resource Manager) etc., um Schwachstellen schon vor der Bereitstellung zu beseitigen.

Bild
security-analysis

Azure-Sicherheit über Umgebungen, Workloads und Identitäten hinweg

Bild
visibility-governance-compliance-blue-thumb

Transparenz, Governance und Compliance

Reduzieren Sie Ihre Angriffsfläche durch Transparenz über Azure-Umgebungen, um Sicherheitsrisiken zu erkennen und zu beseitigen und die Compliance zu verwalten.

  • Steigern Sie die Effizienz mit Cloud Security Posture Management für Azure-, Kubernetes-, Infrastructure-as-Code- und Docker-Hub-Umgebungen in einer zentralen Konsole.
  • Sehen Sie alles: Asset Inventories, Netzwerkvisualisierungen, Cloud-Ausgaben und Konfigurationsrisiken.
  • Automatisieren Sie Compliance Assessments und ersparen Sie sich wochenlange Arbeit mit sofort Audit-fähigen Reports.
  • Reduzieren Sie Risiken ohne Einbußen bei der Geschwindigkeit – mit IaC- und Container-Image-Scans.
  • Verlassen Sie sich mit risikobewerteten und farbcodierten Warnmeldungen darauf, dass Ressourcen priorisiert werden.
  • Erweitern Sie die Cloud-Security-Kompetenz Ihrer Teams dank umfassender Warnmeldungen mit Anleitungen zur Bereinigung.

Mehr erfahren

Schützen Sie Cloud Workloads und Daten

Schützen Sie Ihre Infrastruktur und Daten heute und in der Zukunft dank flexibler Azure-VM- und Container-Workload-Sicherheit.

  • Profitieren Sie von maximaler Performance und Betriebszeit mit leichtgewichtigem Azure-VM- und Container-Schutz über einen Agent oder eine API.
  • Schützen Sie alles: Cloud, Rechenzentrum, Host, Container, Windows und Linux.
  • Erkennen Sie komplexe Linux-Sicherheitsvorfälle zur Laufzeit und ohne Bereitstellung eines Kernel-Moduls.
  • Schützen Sie Windows Hosts und Remote-Mitarbeiter vor Ransomware, Exploits und komplett neuen Bedrohungen.
  • Kontrollieren Sie Anwendungen, sperren Sie Konfigurationen und überwachen Sie Änderungen an wichtigen Windows-Systemdateien.
  • Rationalisieren Sie Bedrohungsanalysen und Reaktionsmaßnahmen mit Extended Detection and Response (XDR), um Ereignisse zu priorisieren und miteinander zu verbinden.

Mehr erfahren

Bild
protect-cloud workloads-and-data-thumb
Bild
enforce-least-privilege-blue-thumb.png

Prinzip der geringsten Rechte

Weisen Sie in Azure-Umgebungen jeweils nur die tatsächlich nötigen Rechte zu und verwalten Sie Azure-Identitäten, bevor sie ausgenutzt werden.

  • Visualisieren und vereinfachen Sie die Verwaltung komplexer, untereinander verflochtener IAM-Rollen für mehrere Azure Subscriptions und Azure AD.
  • Ermitteln Sie verwaiste, nicht verwaltete und veraltete menschliche und nicht-menschliche Azure-IAM-Rollen, über die sich Unbefugte Zugriff zu Umgebungen verschaffen könnten.
  • Decken Sie anhand von ungewöhnlichen Zugriffsmustern und Standorten Identitätsdiebstahl und missbräuchliche Nutzungen von Zugangsdaten auf.

Mehr erfahren

Schutz für serverlose Umgebungen

Erstellen Sie sichere Webanwendungen in serverlosen Umgebungen mit SophosLabs Intelix APIs, die automatisch nach Bedrohungen suchen und Anti-Malware-Scans durchführen.

  • Binden Sie Bedrohungsdaten aus den SophosLabs mittels REST APIs in Anwendungen, Websites und interne Sicherheitsprojekte ein.
  • Erhalten Sie detaillierte Reports mit Informationen zu Art und Eigenschaften einer Bedrohung.
  • Die globale Transparenz über Bedrohungen basiert auf Daten von Sophos-geschützten Netzwerken, Endpoints und Cloud Workloads.

Mehr erfahren

Bild
secure-serverless-environments-screenshot
Bild
network-and-application-security-thumb

Netzwerk- und Anwendungssicherheit

Sophos ist als zertifizierte, vorkonfigurierte VM erhältlich und lässt sich in mehrere führende Sicherheitstechnologien integrieren. Außerdem erhalten Sie eine Azure-Firewall-Lösung zum Schutz von Hybrid-Cloud-Umgebungen vor Netzwerkbedrohungen.

  • Ersparen Sie sich die Bereitstellung mehrerer Netzwerk-Security-Produkte mit einer vollständigen Azure-Firewall-Lösung, die IPS-, ATP- und URL-Filterung bietet.
  • Die Sophos Web Application Firewall (WAF) härtet Cloud Workloads gegen Hacking-Versuche. Zugleich wird Benutzern mittels Reverseproxy-Authentifizierung ein sicherer Zugriff ermöglicht.
  • Dank Hochverfügbarkeit wird sichergestellt, dass Azure-Anwendungen und -Benutzer jederzeit eine Verbindung herstellen können.
  • Flexible Konnektivitätsoptionen für SD-WAN mit Microsoft Azure Virtual WAN, Zero Trust Network Access und VPN sorgen dafür, dass Sie jeden beliebigen Benutzer an jedem Ort sicher anbinden können.
     

Mehr erfahren

Wir schützen Ihre wichtigsten Assets

Mit uns gewährleisten Sie optimale Transparenz, Sicherheit und Compliance.

Weitere Kunden, die auf uns vertrauen

 

Maßgeschneiderte Cloud-Sicherheit

Mit unserem flexiblen Ansatz zur Cybersecurity-Bereitstellung und -Verwaltung erreichen Sie mühelos Ihre Ziele für optimierte Sicherheit, Datenschutz und effektive Abwehr aktiver Bedrohungen.

  • Implementieren und verwalten Sie den Sophos-Schutz über eine zentrale Konsole.
  • Gerne stellen wir für Sie Kontakt zu einem erfahrenen Sophos Managed Security Partner her.
  • Das Sophos Professional Services Team kann Ihnen bei der Bereitstellung helfen.

Sind Sie gerade von einem aktiven Vorfall betroffen und interessieren sich für den Rapid Response Service?
Wenden Sie sich unter der unten angegebenen Rufnummer für Ihre Region jederzeit an uns und sprechen Sie mit einem Incident-Response-Experten.

USA: +1 4087461064
Australien: +61 272084454
Kanada: +1 7785897255
Frankreich: +33 186539880
Deutschland: +49 61171186766
Vereinigtes Königreich: +44 1235635329
Schweden: +46 858400610

Bild
Cube team
Bild
stopwatch

Rund um die Uhr auf Sicherheitsvorfälle reagieren

Der MDR-Service von Sophos kann in Zusammenarbeit mit Ihrem Team und Sophos MSP Ihre Umgebung rund um die Uhr überwachen und proaktiv für Sie Bedrohungen aufspüren und beseitigen.

  • Threat Hunting: Unser Expertenteam sucht proaktiv nach Bedrohungen und ermittelt die potenziellen Auswirkungen und den Kontext von Bedrohungen für Ihr Unternehmen.
  • Reaktion: Wir stoppen und beseitigen selbst hochkomplexe Bedrohungen per Remote-Zugriff.
  • Kontinuierliche Verbesserung: Sie erhalten konkrete Ratschläge, um die Ursache wiederholt auftretender Vorfälle zu bekämpfen und ein erneutes Auftreten zu verhindern.
     

Sophos MDR