Wiesbaden — August 8, 2023 —

Sophos, ein weltweit führender Anbieter von Innovationen und Cybersecurity-as-a-Service, hat Sven Janssen mit sofortiger Wirkung zum Regional Vice President of Sales für die Central-Region in Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) befördert. In seiner neuen Funktion berichtet Janssen direkt an Gerard Allison, Senior Vice President of Sales für die gesamte EMEA-Region. Zu Janssens Aufgaben gehört es, die Vertriebsteams für Unternehmen und den Mittelstand in Zentraleuropa zu leiten, eng mit dem Center of Excellence (CoE), den Channel- und Sales Engineering-Teams zusammenzuarbeiten und die Go-To-Market (GTM)-Strategie von Sophos in der Region voranzutreiben.

„Ich freue mich sehr auf meine neue Position und Rolle. Sophos ist einer der weltweit innovativsten und erfolgreichsten Security-Anbieter und es ist unsere Aufgabe, Unternehmen aller Branchen und Größen mit effektiven Cybersecurity-Services und -Lösungen zu versorgen", sagt Sven Janssen, Regional Vice President bei Sophos. „Der Schutz unserer Kunden und die Zusammenarbeit mit unseren Partnern liegt uns sehr am Herzen. Unser Erfolg bestätigt, dass wir mit unserem Cybersecurity-Ökosystem und unserem Cybersecurity-as-a-Service den richtigen Weg eingeschlagen haben, sowohl bei unseren Kunden als auch bei Resellern und MSPs. Diesen Erfolgskurs möchte ich in meiner neuen Rolle fortsetzen und ausbauen."

Sven Janssen startete seine Karriere bei Sophos im Februar 2019, zunächst als Director Channel Sales für DACH und später für die gesamte Central Region. Bevor er zu Sophos kam, war Janssen seit 1999 in leitenden Vertriebs- und Channel-Positionen bei SonicWall/Dell und Symantec tätig.

„Sven ist ein integraler Bestandteil des zentralen Vertriebs- und Führungsteams von Sophos. Seine wohlverdiente Beförderung ist eine Anerkennung seiner außergewöhnlichen Führungsqualitäten in den letzten Jahren und unsere Zuversicht, dass er maßgeblich zum weiteren Erfolg von Sophos beitragen wird", sagt Allison. „Ich freue mich darauf, direkt mit Sven zusammenzuarbeiten und unsere Strategien voranzutreiben, um unsere Kunden mit dem Portfolio an Cybersecurity-Technologien und -Services von Sophos besser zu bedienen und unseren Partnern die besten Geschäftsmöglichkeiten zu eröffnen."

Über Sophos

Sophos ist ein weltweit führender Next-Gen-Cybersecurity-Anbieter und schützt über 500.000 Organisationen und Millionen von Kunden in mehr als 150 Ländern vor komplexen Cyberbedrohungen. Mit Threat Intelligence, KI und Machine Learning aus den SophosLabs und SophosAI bietet Sophos ein breites Portfolio modernster Produkte und Services. Diese schützen Benutzer, Netzwerke und Endpoints zuverlässig vor Malware, Exploits, Phishing und anderen Cyberangriffen. Mit Sophos Central hat Sophos eine zentrale, cloudbasierte Management-Konsole im Angebot. Sie bildet das Herzstück unseres adaptiven Cybersecurity-Ökosystems. Teil dieses Systems ist ein zentralisierter Data Lake. Er nutzt eine Vielzahl offener APIs, die Kunden, Partnern, Entwicklern und anderen Cybersecurity-Anbietern zur Verfügung stehen. Sophos vertreibt seine Produkte und Services über ein weltweites Netzwerk von Vertriebspartnern und Managed Service Providern (MSPs). Sophos hat seinen Hauptsitz im britischen Oxford. Weitere Informationen finden Sie unter www.sophos.de.