Reporting Interface

Produktauswahl

Mit dem Sophos Reporting Interface lassen sich detaillierte, benutzerdefinierte Reports zu mit Sophos Enterprise Console verwalteten Endpoints erstellen. Damit können Anwendungen von Dritten, wie Crystal Reports oder SQL Reporting Services, auf in der SQL Server-Datenbank von Enterprise Console gespeicherte Daten zugreifen.

Seit Version 5.1 werden Datenbankobjekte des Reporting Interface im Zuge der Datenbankinstallation von Enterprise Console installiert.

Für Sophos Dokumente im PDF-Format ist der kostenlose Adobe Reader erforderlich.