Informationen zum Kauf – Sophos auf AWS

Sophos UTM auf AWS

Sie können die Sophos UTM als vorkonfiguriertes Amazon Machine Image (AMI) erwerben. AMIs werden im AWS Marketplace angeboten. Sie können dort nach UTM suchen und diese entweder als Stand Alone- oder Auto Scaling-Variante erwerben. Die AMIs werden auf Amazon Elastic Compute Cloud (EC2)-Instanzen oder virtuellen Maschinen ausgeführt. Analog zu den unterschiedlichen Baugrößen für lokale Hardware-Appliances gibt es auch EC2-Instanzen in verschiedenen Ausführungen und Typen.

PAYG

Pay-as-you-Go-Modell


Sie zahlen
für:

  • Die Zeit, die Ihre UTM auf AWS läuft
  • Die gewählte EC2-Instanz, auf der die Sophos UTM auf AWS-Software ausgeführt wird (Abrechnung pro Stunde)

Mit dem Pay-as-you-Go-Preismodell für die Sophos UTM auf AWS zahlen Sie nur dann für die Leistungen, wenn Sie sie tatsächlich in Anspruch nehmen. Keine Verpflichtungen. Keine Mindestgebühr. Sie können die Sophos UTM auf AWS jederzeit löschen.


Bei saisonal bedingt schwankenden Workloads, die unterjährig zu Spitzenzeiten eine hohe Auslastung erfahren und ansonsten geringer ausgelastet sind (z.B. die Websites von Finanzämtern oder Einzelhändlern), ist dieses Preismodell vorteilhaft. Skalieren Sie die Kapazität Ihrer UTM je nach Bedarf – Sie zahlen nur für die Leistungen, die Sie tatsächlich in Anspruch nehmen.

Sophos UTM 9 (Auto Scaling PAYG) – Abrechnung pro Stunde
EC2-Instanz-Typ: Software / h EC2 / h Gesamt / h
t2.small 0,10$ 0,023$ 0,123$
m3.medium 0,35$ 0,067$ 0,417$
m3.large 0,75$ 0,133$ 0,883$
m3.xlarge 1,10$ 0,266$ 1,366$
m3.2xlarge 1,45$ 0,532$ 1,982$
c3.large 0,45$ 0,105$ 0,555$
c3.xlarge 0,90$ 0,21$ 1,11$
c3.2xlarge 1,30$ 0,42$ 1,72$
c3.4xlarge 1,75$ 0,84$ 2,59$
c3.8xlarge 2,00$ 1,68$ 3,68$
c4.large 0,45$ 0,10$ 0,55$
c4.xlarge 0,90$ 0,199$ 1,099$
c4.2xlarge 1,30$ 0,398$ 1,698$
c4.4xlarge 1,75$ 0,796$ 2,546$
c4.8xlarge 2,25$ 1,591$ 3,841$
m4.large 0,76$ 0,108$ 0,868$
m4.xlarge 1,15$ 0,215$ 1,365$
m4.2xlarge 1,50$ 0,431$ 1,931$

Beim Pay-as-you-Go-Preismodell ist FullGuard in der Sophos UTM vorkonfiguriert. So verfügt Ihre UTM-Lösung über alle erhältlichen Sicherheitsmodule wie Network Protection, Web Protection und mehr.

BYOL

Bring-your-own-License-Preismodell


Sie zahlen
für:

  • Die gewählte EC2-Instanz, auf der die Sophos UTM auf AWS-Software ausgeführt wird (Abrechnung pro Stunde).

Beim Bring-your-own-License-Preismodell nutzen Sie eine Standard-Softwarelizenz, die Sie von einem autorisierten Sophos Reseller erworben haben. Diese Lizenzen können konfiguriert werden. Sie können Laufzeiten über 1, 2, oder 3 Jahre wählen. Sie können beliebig viele Software-Subscriptions wählen wie Network Protection, Web Protection oder Sandstorm.

Ihre zuvor erworbene Lizenz wird Ihnen nicht erneut in Rechnung gestellt, wird jedoch benötigt, um Subscriptions nutzen zu können.


Server Protection auf AWS

Server Protection wird im Bring-your-own-License-Preismodell angeboten. Server Protection läuft auf EC2-Instanzen in AWS-Umgebungen, ist jedoch nicht über den AWS Marketplace erhältlich. Server Protection-Lizenzen können Sie von einem autorisierten Sophos Reseller erwerben. Sie können Ihre erworbene Server Protection-Lizenz über Sophos Central aktivieren.