Ab sofort erhältlich: kostenloses Sophos Tool stellt Virenschutz auf die Probe

Sophos Press Release

Scan auf Viren, Spyware und Adware - Test der bestehenden Sicherheitslösung - Privatanwender und Kleinunternehmen werden auf aktuelle Schädlinge aufmerksam

Sophos, einer der führenden Anbieter von Lösungen für IT- und Datensicherheit, stellt mit Threat Detection Test und Computer Security Scan ab sofort über Internet zwei kostenfreie Möglichkeiten zur Verfügung, neben Stand-Alone-Computern auch bis zu 200 Rechner eines Firmennetzwerks nach Schädlingen zu durchsuchen. Auf diese Weise werden Viren, Spyware und Adware, die der bestehenden Schutzlösung entgangen sind, identifiziert. Daneben werden auch unerwünschte Geräte und Anwendungen wie Wechselmedien, Peer-to-Peer-Software oder Spiele erkannt. Privatanwender sowie Freiberufler haben mit Sophos Threat Detection Test die Gelegenheit schnell und unkompliziert einzelne PCs zu scannen, ohne den bestehenden Virenschutz zu beeinflussen. Sophos Computer Security Scan durchsucht Netzwerke mit bis zu 200 Rechnern nach verdächtigen Dateien, Programmen oder Laufwerken und liefert einen umfassenden Bericht mit Informationen zu allen entdeckten Sicherheitsbedrohungen. Im nächsten Schritt können die gefundenen verdächtigen Bedrohungen blockiert oder entfernt werden.

Die SophosLabs identifizierten 2009 50.000 neue Schädlinge pro Tag (Sophos Security Threat Report 2010), die eine Bedrohung für jeden Anwender darstellen. Insbesondere die verstärkte Nutzung von Social Networking Sites macht Server, PCs und mobile Endgeräte für Schadsoftware noch anfälliger. Sascha Pfeiffer, Principal Security Consultant von Sophos: "Anwender stehen heutzutage vor der Herausforderung, schnell auf neue Bedrohungen reagieren zu müssen. Die Installation eines Anti-Virus Programms ist nur der erste Schritt, um seinen Rechner oder sein Netzwerk zu schützen. Entwickler von Malware passen sich immer schneller aktuellen Sicherheitslösungen an, die ständige Aktualisierungen unabdingbar machen. Mit unseren beiden kostenlosen Tools können Anwender schnell und umfassend ihre bestehende Sicherheitslösung auf die Probe stellen und gegebenenfalls sofort reagieren."

Mehr als 100 Millionen Anwender in 150 Ländern vertrauen auf Sophos. Wir bieten den besten Schutz vor komplexen IT-Bedrohungen und Datenverlusten. Unsere umfassenden Sicherheitslösungen sind einfach bereitzustellen, zu bedienen und zu verwalten. Dabei bieten sie die branchenweit niedrigste Total Cost of Ownership. Das Angebot von Sophos umfasst preisgekrönte Verschlüsselungslösungen, Sicherheitslösungen für Endpoints, Netzwerke, mobile Geräte, E-Mails und Web. Dazu kommt Unterstützung aus den SophosLabs, unserem weltweiten Netzwerk eigener Analysezentren.

Die Sophos Hauptsitze sind in Boston, USA, und Oxford, UK.