Sehen Ihre Kerngeschäftsprozesse eine regelmäßige und systematische Überwachung von Datensubjekten im großen Stil vor?

Datensubjekte sind Einzelpersonen, die anhand von Daten identifiziert werden bzw. identifiziert werden können.

Im Rahmen dieses Checks sind unter Daten Informationen zu verstehen, mit denen eine Einzelperson direkt oder indirekt identifiziert werden kann. Hierzu zählen u. a. Zahlungs-, Kunden-, Patientendaten.

Verfügen Sie über eine Datenschutzrichtlinie, die Ihren Mitarbeitern Hilfestellung gibt, was den Schutz personenbezogener Daten anbelangt?

Sind Ihre Unternehmens-Laptops verschlüsselt?

Speichern Sie personenbezogene Daten in der Cloud? Hierzu zählen ggf. auch Kundendaten in salesforce.com, auf Dropbox usw.

Verschlüsseln Sie personenbezogene Daten, die Sie per E-Mail versenden?

Speichern Sie personenbezogene Daten auf Wechselmedien (z. B. USB-Sticks, CDs, DVDs usw.)?

Frage 1 von 6 Neu beginnen