D

Datenlecks

Durch Datenlecks fließen Informationen auf unerwünschte Weise aus einem Unternehmen hinaus. Das kann absichtlich (Datendiebstahl) oder unabsichtlich (Datenverlust) geschehen.

Datenverlust

Ein Datenverlust liegt vor, wenn Daten versehentlich (und nicht durch einen Diebstahl) an den falschen Ort geraten oder abhanden kommen.

Datendiebstahl

Von Datendiebstahl spricht man, wenn Daten nicht versehentlich verloren gehen, sondern absichtlich gestohlen werden.

DNS-Hijacking

Das Domain Name System (DNS) ist das Telefonbuch des Internets. Damit können Computer Namen von Webseiten wie www.sophos.com in IP-Adressen übersetzen und so miteinander kommunizieren.

Denial-of-Service-Angriff

Ein DoS-Angriff (Denial-of-Service) hindert die Benutzer daran, auf einen Computer zuzugreifen oder eine Webseite aufzurufen.

Dokument-Malware

Dokument-Malware nutzt eingebettete Skripts oder Makros in Dokument-Dateien, um sich zu verbreiten oder Schaden anzurichten.

Drive-by-Download

Beim Drive-by-Download wird ein Computer mit Malware infiziert, sobald der Benutzer eine schädliche Webseite aufruft.