Sicherheitsanalysen

Hier können Sie sich über Viren, Spyware, verdächtiges Verhalten, verdächtige Dateien, Adware, PUAs, Controlled Applications und Controlled Devices informieren.

Dateien, die bereits bei der Ausführung und ihrem Verhalten nach verdächtig sind, werden als verdächtiges Verhalten erkannt, während Dateien, die schon vor ihrer Ausführung nicht vertrauenswürdig sind, als verdächtige Dateien erkannt werden.

Dieser Bereich enthält Informationen zu beiden Kategorien. Dateien, die als verdächtig eingestuft werden, sind wahrscheinlich schädlich. Es ist jedoch Ihnen überlassen, ob Sie den Dateien vertrauen.

RSS Laufzeiterkennung verdächtigen Verhaltens

Pufferüberlauferkennung

Sophos behandelt Pufferüberläufe mit Vorsicht, da es sich um eine Art Laufzeitangriff handeln kann, der schädlichem Code unbefugt Zugriff auf Systeme ermöglicht. jedoch stellen nicht alle Dateien und Prozesse, die einen Pufferüberlauf verursachen, ein Sicherheitsrisiko dar.

Wenn Sie sich sicher sind, dass der Pufferüberlauf keine Bedrohung ist, lassen Sie ihn zu. Sollten Sie sich unsicher sein, empfehlen wir Ihnen, die Datei zur Analyse an die SophosLabs zu senden.

RSS Erkennung verdächtiger Dateien vor Ausführung

Sie sind sich unsicher über den Status einer Datei? Senden Sie die Datei zur Analyse an die SophosLabs.

Sample einreichen

Download Sophos Produkte kostenlos testen
Jetzt downloaden

Security Threat
Report 2014

Malware: So raffiniert, tückisch und gut getarnt wie nie zuvor
Zum Download