UTM Smart Installer

Sie können das aktuelle Image ganz einfach auf den Sophos UTM Gateway-Plattformen installieren.

Bei dem Sophos UTM Smart Installer handelt es sich um ein spezielles USB-Gerät, das einen einzigartigen Chip zur Emulation einer USB-CD-ROM enthält. Mit diesem Gerät lässt sich die neueste Version eines UTM ISO-Images auf eine Sophos UTM-Appliance laden, zum Beispiel wenn ansonsten viele Updates eingespielt werden müssten oder die installierte Version veraltet ist. Dies erspart Ihnen den langwierigen Prozess, mehrere Updates oder Versionsaktualisierungen einzeln einzuspielen.

Der Sophos UTM Smart Installer kann auch als normales USB-Laufwerk zum Transport von Sicherungsdateien, Lizenzschlüsseln und sonstigen Informationen genutzt werden. Darüber hinaus kann der Sophos UTM Smart Installer für Updates, Feldeinsätze, Notfallwiederherstellungen, Konfigurationsinstallationen und in sonstigen Situationen zum Einsatz kommen, bei denen gegebenenfalls ein USB-CD-ROM erforderlich ist. Zusätzlich zu seiner Funktion als Imaging-Tool eignet sich der Installer auch als normaler USB-Stick, auf dem Handbücher, schrittweise Erklärungen, Anleitungen, Backups, einzelne Updates und sonstige Ressourcen gespeichert werden können.

Vom Sophos UTM Smart Installer existieren insgesamt drei Versionen. Bei den ersten beiden handelt es sich um ältere Versionen, die bereits nicht mehr erhältlich sind (ehemals unter der Bezeichnung „Astaro Smart Installer“ geführt). Bei der neuen Version, Sophos UTM Smart Installer, Version 3, handelt es sich um eine komplette Neugestaltung des alten Astaro Smart Installers – sowohl in Bezug auf die Software als auch den USB-Stick selbst.

Smart Installer Rev3

Abbildung 1: Sophos UTM Smart Installer, Version 3

Im folgenden Abschnitt beschreiben wir, wie Sie den Sophos UTM Smart Installer, Version 3, nutzen können. Anweisungen zur Nutzung älterer Versionen (1 und 2) finden Sie weiter unten.

Sophos UTM Smart Installer, Version 3

Die neue Version des Sophos UTM Smart Installers besteht aus zwei Partitionen. Nach Anschließen des USB-Sticks finden Sie demzufolge zwei neue Laufwerke in Ihrem Windows Explorer:

  • Ein emuliertes, schreibgeschütztes CD-ROM-Laufwerk
  • Eine Datenpartition mit der vorinstallierten Anwendung „SUSI.exe“

Mit der Anwendung „SUSI.exe“ können Sie Sophos UTM ISO-Images direkt von unseren Servern herunterladen oder auf die CD-ROM-Partition des Smart Installers brennen.

Wichtiger Hinweis: Die Anwendung SUSI.exe ist nicht abwärtskompatibel mit den älteren Versionen (1 und 2) des Sophos UTM Smart Installers. Sie kann daher ab sofort ausschließlich mit Sophos UTM Smart Installer, Version 3, genutzt werden.

Die Nutzung der Anwendung „SUSI.exe“ erklärt sich praktisch von selbst. Zusätzlich verfügt die Anwendung über eine installierte Online-Hilfe mit genaueren Erläuterungen zu den verfügbaren Funktionen.

UTM Smart Installer Screenshot

Abbildung 2: Screenshot der Anwendung „SUSI.exe“

Nach Brennen des Sophos UTM ISO-Images Ihrer Wahl auf die CD-ROM-Partition können Sie Sophos UTM folgendermaßen auf Ihrem Zielsystem installieren:

Installation von Sophos UTM

  • Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass das Zielsystem oder die Sophos UTM-Appliance ausgeschaltet sind.
  • Schritt 2: Verbinden Sie den Smart Installer mit einem freien USB-Anschluss des Zielsystems.
  • Schritt 3: Starten Sie das Zielsystem.
  • Schritt 4: Warten Sie, bis die Installation abgeschlossen ist. Wenn Sie den Smart Installer zur Installation der Sophos UTM-Software auf einem Zielsystem nutzen möchten, bei dem es sich nicht um eine Sophos UTM-Appliance handelt, müssen Sie Monitor und Tastatur anschließen und den Installationsschritten auf dem Bildschirm folgen. Befolgen Sie die Installationsanweisungen. Installationen auf offiziellen Sophos UTM-Appliances müssen nicht beaufsichtigt werden. Wir empfehlen dennoch den Anschluss eines Monitors, damit Sie sehen können, wann die Installation abgeschlossen ist.

Wichtiger Hinweis: Durch diesen Vorgang wird die bestehende Konfiguration vollständig gelöscht (Regeln, Protokolle, Richtlinien usw.). Wenn Sie die Einstellungen der vorherigen Konfiguration übernehmen möchten, erstellen Sie ein geeignetes Backup für die Wiederherstellung nach der Installation.

Sophos UTM Smart Installer, Versionen 1 und 2

Es existieren zwei Vorgängerversionen des Sophos UTM Smart Installers mit identischen Funktionen, die jedoch nicht mehr erhältlich sind. Modelle der Version 2 verfügen über eine runde Tragebandaussparung und ein altes Astaro Logo.

Astaro Smart Installer Rev2

Abbildung 3: Vorgängerversion 2 des Sophos UTM Smart Installers

Die Vorgängerversionen des Sophos UTM Smart Installers sind einfach in der Anwendung. Laden Sie das gewünschte Produkt-Image herunter (Tabelle unten), verbinden Sie den Sophos UTM Smart Installer mit einem freien USB-Anschluss auf Ihrem Desktop-Computer und starten Sie das One-Click-Installationsprogramm. Das Image wird automatisch und ohne die Erfordernis weiterer Angaben auf den Sophos UTM Smart Installer gebrannt. Nach Laden des Sophos UTM Smart Installers wird dieser mit beliebigen Sophos UTM-Appliances verbunden und der automatische Installationsprozess durchgeführt.

Vorbereitung des Sophos UTM Smart Installers

  • Schritt 1: Laden Sie das aktuelle ZIP-Archiv für das gewünschte Produkt herunter (alle Dateinamen tragen nach wir vor die Endsilbe „ASI“). Wenn Sie über einen Smart Installer, Version 1, verfügen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie das für diese Smart Installer-Version geeignete ZIP-Archiv herunterladen (gilt auch für Version 2).
  • Schritt 2: Verbinden Sie den Smart Installer mit dem Windows-Computer, auf den Sie gerade das ZIP-Archiv heruntergeladen haben.
  • Schritt 3: Extrahieren Sie das ZIP-Archiv und starten Sie die Anwendung „ASI.exe“. Das enthaltene Sophos UTM ISO-Image wird dann automatisch auf den Smart Installer gebrannt.
  • Schritt 4: Nutzen Sie zur Installation von Sophos UTM auf Ihrem Zielsystem bzw. auf der Sophos UTM-Appliance (siehe Beschreibung oben) den neu geflashten Smart Installer.
Sophos UTM Smart Installer, Version 1Download-Server
Sophos UTM Software HTTP  FTP
Sophos UTM Hardware HTTP FTP
Sophos UTM Smart Installer, Version 2Download-Server
Sophos UTM Software HTTP FTP
Sophos UTM Hardware HTTP FTP