Sophos Anti-Virus für Linux: Ohne "cron" scheitert die Deinstallation

  • Artikel-ID: 14536
  • Aktualisiert: 17 Okt 2008

Ohne "cron" schlägt die Deinstallation von Sophos Anti-Virus für Linux, Version 5.x oder niedriger, fehl.

Bei Linux ohne "cron" schlägt die Deinstallation von Sophos Anti-Virus für Linux fehl, da das Deinstallationsprogramm die "crontab" nicht entfernen kann.

Vorgehensweise

  1. Installieren Sie "cron".
  2. Deinstallieren Sie Sophos Anti-Virus für Linux.
  3. Entfernen Sie ggf. "cron".

 
Wenn Sie weitere Informationen oder Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte an den technischen Support.

Artikel bewerten

Ungenügend Hervorragend

Anmerkungen