Verzögerung bei der Unterstützung neuer Kernelversion auf Linux-Endpoints

  • Artikel-ID: 118578
  • Aktualisiert: 17 Dez 2012

Sophos veröffentlicht Talpa-Binär-Pakete, damit On-Access-Scans von den aktuellen Linux-Kerneln unterstützt werden. Wir arbeiten daran, dass die neuen Kernel so bald wie möglich unterstützt werden. Bei der Veröffentlichung der Talpa-Binär-Packs kommt es jedoch aus operativen Gründen zu Verzögerungen. 

Die Updates sollen planmäßig Mitte Dezember veröffentlicht werden.

Betrifft die folgenden Sophos Produkte/Versionen:

Sophos Anti-Virus for Linux 9.0.0
Sophos Anti-Virus for Linux 7.5.11

Vorgehensweise

Vor Upgrades sollten Sie auf jeden Fall die Liste der unterstützten Kernelversionen prüfen, da ein Upgrade auf eine nicht unterstützte Kernelversion eine Deaktivierung von On-Access-Scans auslösen kann.
Nähere Anweisungen entnehmen Sie bitte dem folgenden Support-Artikel: http://www.sophos.com/de-de/support/knowledgebase/14377.aspx


Update – 7. Dezember 2012

Die Veröffentlichung von Talpa-Binär-Paketen wurde wieder aufgenommen. Updates zur Unterstützung der aktuellen Linux-Kernel werden in regelmäßigen Abständen veröffentlicht.  In der Liste mit den unterstützten Kerneln finden Sie nähere Informationen.

 
Wenn Sie weitere Informationen oder Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte an den technischen Support.

Artikel bewerten

Ungenügend Hervorragend

Anmerkungen