Praxistipps: Abonnieren von Sophos Anti-Virus für Netware über Enterprise Console 4

  • Artikel-ID: 59192
  • Aktualisiert: 15 Aug 2012

Wenn Sie Sophos Anti-Virus für Netware in Enterprise Console abonnieren, muss jeder Netware-Server als separater Distributionspunkt in Sophos Update Manager hinzugefügt werden.

Festgestellt in Version

Enterprise Console 4.0.0

Anweisungen zum Hinzufügen eines Netware-Servers zu einem vorhandenen Abonnement entnehmen Sie bitte der Hilfe oder sonstigen Dokumentation zur Konsole.

Tipp

Um sicherzustellen, dass nur ein Paket an jeden Netware-Server gesendet wird, muss Folgendes erfüllt werden:

  • Zuweisen aller Netware-Server zu einem bestimmten Update Manager.
  • Nur ein Abonnement pro Netware-Server.

Ändern von Netware Abonnements

Ändern Sie die Version der Software, die ein Netware-Server abonniert, (z.B. wenn von einer bestimmten Version zur empfohlenen Version gewechselt wird) wie folgt:

  1. Rechtsklicken Sie auf den dem Update Manager zugewiesenen Netware-Server und wählen Sie "View/Edit Software Subscription".
  2. Suchen Sie im angezeigten Fenster nach dem Eintrag "Sophos for Netware" und wählen Sie im Dropdown-Feld den neuen Abonnementtyp.

 
Wenn Sie weitere Informationen oder Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte an den technischen Support.

Artikel bewerten

Ungenügend Hervorragend

Anmerkungen