Fehler 0x80040507 beim Öffnen der Ereignisanzeige der Konsole

  • Artikel-ID: 114216
  • Einstufung:
  • Der Artikel wurde von 1 Kunden mit 3.0 von 6 bewertet
  • Aktualisiert: 01 Dez 2011

Problem

Beim Öffnen der Ereignisanzeige der Konsole zum Abrufen von Patch-Analyse- oder Web-Ereignissen wird folgender Fehler angezeigt:

Der letzte Task konnte nicht abgeschlossen werden.

Kommunikationsfehler beim Aufrufen des angeforderten Vorgangs.  Ziehen Sie bitte die Protokolle zu Rate.

Wenn Sie auf die Schaltfläche "Erweitert" klicken, wird folgender Fehler angezeigt (in Auszügen):

Sophos.UIController.Extension.UIControllerException: Kommunikationsfehler beim Aufrufen des angeforderten Vorgangs. ---> System.ServiceModel.Security.SecurityNegotiationException: SOAP-Sicherheitsaushandlung mit 'http://servername/Sophos/Patch/ServerCommunicator' für Ziel 'http://servername/Sophos/Patch/ServerCommunicator' fehlgeschlagen. Weitere Details finden Sie unter der inneren Ausnahme. ---> System.ComponentModel.Win32Exception: Fehler bei der SSPI-Aushandlung (Security Support Provider Interface).
...
...
----- [Äußere Ausnahme] -----
-- Fehler: 0x80040507
-- facility: Custom (Defined by the interface)

at __w64 long __thiscall CMainFrame::OnViewPatchEvents(unsigned short,unsigned short,struct HWND__ *,int &)
at int __cdecl Run(int,class bl::CommandLine,enum bl::ConsoleType::Type)
at int __stdcall wWinMain(struct HINSTANCE__ *,struct HINSTANCE__ *,wchar_t *,int)

Dieser Artikel bezieht sich auf ein Produkt, das sich zurzeit im Beta-Test befindet.

Festgestellt in Version

Enterprise Console 5.0.0

Ursache

Die Konsole (lokal oder remote) wurde auf einem Mitglieds-Server (d.h. keinem Domänencontroller) installiert. Die Uhrzeit des Mitglieds-Server weicht um mindestens 5 Minuten von der Uhrzeit des Domänencontrollers ab.

Vorgehensweise

Stellen Sie sicher, dass die Uhrzeit des Mitglieder-Servers dem Domänencontroller entspricht.

 
Wenn Sie weitere Informationen oder Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte an den technischen Support.

Artikel bewerten

Ungenügend Hervorragend

Anmerkungen