Nach der Installation von SafeGuard Enterprise wird das Schlüsselsymbol nicht als Ordnersymbol angezeigt

  • Artikel-ID: 116767
  • Aktualisiert: 20 Jun 2012

Problem

Nach der Installation von SafeGuard Enterprise auf einem Computer mit einer Drittanwendung mit benutzerdefinierten Overlaysymbolen wird das Schlüsselsymbol nicht als Ordnersymbol angezeigt.

Festgestellt in Version

SafeGuard File Share 6.0
SafeGuard Cloud Storage 6.0
SafeGuard Device Encryption 6.0
SafeGuard Data Exchange 6.0

Ursache

Die Anzahl an Overlaysymbolen für Dateien und Ordner ist in Microsoft Betriebssystemen beschränkt. Wenn mehrere Anwendungen mit benutzerdefinierten Symbolen (z.B. Dropbox) installiert werden, kann es zu Prioritätskonflikten mit der Anzeige der Symbole kommen. Microsoft kann nur jeweils ein Symbol anzeigen.

Vorgehensweise

Die Priorität und Verfügbarkeit von Symbolen kann in der Registrierung konfiguriert werden. Wenn das falsche Symbol angezeigt wird, überprüfen Sie die Registrierung und ändern Sie ggf. den Schlüsselnamen, damit die Overlaysymbole von SafeGuard und nicht die der Drittanwendung verwendet werden.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Support-Artikel: SafeGuard Enterprise – Keine Anzeige der Overlaysymbole (Schlüsselsymbole) in Windows Explorer

 
Wenn Sie weitere Informationen oder Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte an den technischen Support.

Artikel bewerten

Ungenügend Hervorragend

Anmerkungen