Doppelter Laufwerksbuchstabe im Registrierungsschlüssel "DefaultIgnoreRules" in SafeGuard File Share

  • Artikel-ID: 116313
  • Aktualisiert: 02 Mrz 2012

Problem

Der Registrierungsschlüssel "DefaultIgnoreRules" in SafeGuard File Share enthält zwei Mal den gleichen Laufwerksbuchstaben.

Betrifft die folgenden Sophos Produkte/Versionen:


SafeGuard File Share 6.0

Ursache

"DefaultIgnoreRules" wird standardmäßig dem System- und dem Boot-Laufwerk zugewiesen. Wenn es sich hierbei um das gleiche Volume handelt, enthält der Registrierungsschlüssel zwei Mal den gleichen Laufwerksbuchstaben.

Vorgehensweise

Da beide Werte separat ermittelt und zur Registrierung hinzugefügt werden, wird das Verhalten erwartet. Der erste Wert steht für das Systemlaufwerk, der zweite für das Boot-Laufwerk.

Beispiel:

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\UTIMACO\SGLCENC]

DefaultIgnoreRules = "C:\*.*;C:\*.*"

 

 

 
Wenn Sie weitere Informationen oder Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte an den technischen Support.

Artikel bewerten

Ungenügend Hervorragend

Anmerkungen