Hinweis: SafeGuard – Neue POA-Hotkey-Belegung in Version 5.50.1

  • Artikel-ID: 111562
  • Einstufung:
  • Der Artikel wurde von 1 Kunden mit 2.0 von 6 bewertet
  • Aktualisiert: 24 Aug 2010

Problem
Bei einigen Kunden mit DELL Exx10 Computern sind BIOS-Probleme aufgetreten. Sophos hat die Belegung von Hotkeys für die POA (Power on Authentication) geändert, um dieses Problem zu beheben. Die Änderung greift ab SafeGuard Enterprise Device Encryption 5.50.1 und SafeGuard Easy 5.50.1.

Der Artikel bezieht sich auf SafeGuard Enterprise und SafeGuard Easy Installationen ab Version 5.50.1, für die Hotkeys auf der POA-Ebene erforderlich sind.

Technischer Hintergrund
Aufgrund eines möglichen Bugs im BIOS von DELL können Timer Calls nicht rechtzeitig verarbeitet werden und die POA reagiert nicht mehr. Der Call wird beim Warten auf mögliche Hotkeys verwendet. Der Call wird beim Warten auf mögliche Hotkeys verwendet.

Betrifft die folgenden Sophos Produkte/Versionen:
SafeGuard Enterprise Device Encryption 5.50.1
SafeGuard Easy 5.50.1

Betriebssystem
Alle unterstützten Betriebssysteme

Vorgehensweise

Ab Version 5.50.1 müssen Sie beim Selbsttest des Computers beim Hochfahren und vor dem Laden von SafeGuard Enterprise den Hotkey-Modus auf der POA-Ebene aktivieren.

  1. Starten Sie den Computer.
  2. Drücken Sie vor Abschluss des Selbsttests beim Hochfahren die linke Feststelltaste und halten Sie sie gedrückt.
  3. Wenn die Meldung "Feststelltaste wurde gedrückt. Warten auf Hotkey..." angezeigt wird, drücken Sie den gewünschten Hotkey. Hierfür haben Sie in der Regel 5 Sekunden Zeit.

Beispiel:

Sophos SafeGuard wird gestartet. Bitte warten...

Feststelltaste wurde gedrückt. Warten auf Hotkey...


Wenn Sie auf einen Hotkey (F3, F4, F5, F6, F7, F9) drücken, wird in einer Meldung auf dem Bildschirm bestätigt, dass der Hotkey akzeptiert wurde. Bei jedem Neustart kann jeweils nur ein Hotkey aktiviert werden.

Beispiel (mit F9 als Hotkey):

Sophos SafeGuard wird gestartet. Bitte warten...

Feststelltaste wurde gedrückt. Warten auf Hotkey...


Wechsel von ACPI-/APIC-Unterstützung.

Es stehen die gleichen Hotkeys wie in den Vorgängerversionen zur Verfügung. Details zu den POA-Hotkeys und Bereitstellungsbeispiele finden Sie im Support-Artikel Hotkeys und die POA.

 
Wenn Sie weitere Informationen oder Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte an den technischen Support.

Artikel bewerten

Ungenügend Hervorragend

Anmerkungen