Transparenz der Total Cost of Ownership bei Endpoint Security-Lösungen

Bei ihren Überlegungen zur Einführung einer Endpoint Security-Lösung gehen Unternehmen in den meisten Fallen davon aus, dass die Kosten für den Wechsel vom bisherigen Antiviren-Softwareanbieter zum neuen Anbieter höher liegen als die Kosten für Upgrades, die über den bisherigen Anbieter bezogen werden. Sophos hat als einer der weltweit führenden Hersteller von Endpoint Security-Lösungen eine unabhängige Studie in Auftrag gegeben, um dieser Annahme auf den Grund zu gehen und alle Kostenstellen in Hinblick auf die Migration (Upgrade oder Wechsel) eines Endpoint Security-Produktes sowie die Verwaltung dieses Produktes zu erfassen und quantitativ zu bestimmen. Ziel ist dabei ein TCO-Vergleich zwischen den marktführenden Unternehmen.

Processing request, please wait

  • Anmeldeinformationen

    Ihre Anmeldeinformationen werden für die Installation und Aktivierung der Software benötigt. Bitte verwahren Sie Ihre Anmeldeinformationen an einem sicheren Ort. Wir haben diese Daten außerdem an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

    • Benutzername Produktlizenz:
    • Kennwort Produktlizenz: