Sophos im Vergleich zu Symantec, McAfee,
Kaspersky und Trend Micro

Wir liegen in unabhängigen Endpoint-Produktvergleichstests vorn


Endpoint Buyers Guide

Unabhängige Test- und Forschungsergebnisse zeigen, dass wir regelmäßig besser abschneiden als andere Anbieter von IT-Security für Unternehmen. Durch die Markteinführung von Sophos Cloud bieten wir nun zudem bei gleicher Sicherheit, Performance und Benutzerfreundlichkeit noch mehr Bereitstellungsflexibilität:

  • Lokal: Unsere führende Lösung Endpoint Protection, verwaltet über die Sophos Enterprise Console
  • UTM: Kombinierte Verwaltung von Windows Endpoint Protection und Network Security an einem zentralen Ort
  • Cloud: Flexible und kosteneffiziente Lösung auf Subscription-Basis, die sich sofort bereitstellen lässt und in der Cloud verwaltet wird

In unserem Endpoint Buyers Guide können Sie die führenden Produkte im Bereich Endpoint Protection vergleichen. Mit dieser umfassenden Zusammenstellung von Berichten und Forschungsergebnissen helfen wir Ihnen:

  • Eine Checkliste mit den für Sie wichtigsten Funktionen zu erstellen, anhand derer Sie beurteilen können, ob die Produkte der einzelnen Anbieter Ihre Anforderungen erfüllen.
  • Die richtigen Fragen zu stellen und den richtigen Anbieter für Ihr Unternehmen zu finden.
  • Die führenden Lösungen richtig einzuschätzen.

Endpoint Review


Endpoint Buyers Guide


Wirksamer Schutz

Gartner stuft uns in seinem Magic Quadrant für Endpoint Protection Platforms als Leader ein. Diese Einstufung als Leader sehen wir als Auszeichnung für unseren Ansatz, mit dem wir Endbenutzer überall und auf allen Geräten schützen. Wir verbessern unsere Endpoint Protection kontinuierlich – angefangen beim Einbinden von UTM und Endpoint in eine zentrale Konsole bis hin zum Anbieten von Mobile Device Management (MDM) und Endpoint Protection in einer einzigen Lizenz pro Benutzer, bereitgestellt als lokale Version oder Cloud-verwalteten Service.

Auch Forrester Research sieht uns in seiner Forrester Wave als Leader. Wir wurden in den folgenden Kategorien positiv hervorgehoben:

  • Top-Bewertungen für Unternehmenspräsenz, Kosten- und Lizenzierungsmodell-Strategie sowie Markt-Präsenz der Lizenzpartner
  • Unser „Anti-Malware-Produkt verfügt aktuell über eine der besten Malware-Erkennungsraten am Markt und erhält in Studien von Drittanbietern gute Bewertungen.“
  • Empfohlen für „Unternehmen, die ihre Endpoint-Sicherheit aufstocken müssen, und Unternehmen mit einer besonders hohen Anzahl an Endpoints.“
  • Support für Mobile Device Management und Macs

Die Info-Tech Research Group hat uns in den vergangenen drei Jahren als „Champion“ eingestuft. In ihrem Vendor Landscape Endpoint Anti-Malware Report (Testmitgliedschaft erforderlich) würdigt die Info-Tech Research Group unsere Bestrebungen, unsere Complete-Security-Strategie weiter auszubauen, dazu unsere starke Marktpräsenz und unsere Position als Trendsetter in der Branche. Weitere Vorteile von Sophos:

  • Wir bieten eine führende Lösung an, von der Unternehmen aller Art profitieren – auch kleine und mittelständische Unternehmen.
  • Wir erhalten in den meisten Kategorien die höchsten Auszeichnungen und verfügen unter den getesteten Anbietern über die stabilste und preislich attraktivste Auswahl an Produktfunktionen.
  • Wir bieten vorbildliche Channel-Strategien.

InfoTech Comparison

Bessere Performance

Ihre Endpoint-Sicherheit darf nicht zu Lasten der Produktivität Ihrer Benutzer gehen. Wie Sie aus der Abbildung unten entnehmen können, schneiden McAfee und Trend Micro bei der Performance weit schlechter ab als Sophos.

  • In den Tests landete Sophos auf Platz 1 für die geringste Systembeeinträchtigung. Sophos erhielt in allen Kategorien – u. a. Kopieren von Dateien, Komprimieren und Entpacken, Installieren/Deinstallieren von Anwendungen, Kodieren/Transkodieren, Starten von Anwendungen und Herunterladen von Dateien – sehr gute Performance-Bewertungen.
  • In weiteren Tests wird ermittelt, ob ein Produkt alle Schutzmodule lädt, bevor Malware ausgeführt wird.  Sophos Endpoint Antivirus 10.2 erkannte und blockierte Malware zuverlässig noch vor Ausführung nach dem Systemstart. Viele Wettbewerbsprodukte blockieren die Ausführung von Malware nicht und erkennen sie erst dann, wenn es zu spät ist.

AV Comparison

Lesen Sie den vollständigen Blog-Artikel oder laden Sie den AV Comparatives Report herunter

Benutzerfreundlicher

Der beste Schutz ist derjenige, der auch tatsächlich genutzt wird. Unserer Meinung nach sollten Sie mit nur drei Klicks alle wichtigen Funktionen erreichen können. Unten sehen Sie, wie viele Klicks für Standardaufgaben bei Sophos Endpoint Protection im Vergleich zum nächstplatzierten Wettbewerber notwendig sind.

Enterprise Review

Da bei Sophos alle Optionen nur wenige Klicks entfernt sind, ist die Wahrscheinlichkeit, dass Kunden vorhandene Sicherheitsfeatures auch wirklich aktivieren, bei Sophos deutlich höher. Die Aktivierung von HIPS (Host Intrusion Prevention System) ist z. B. mit nur einem Klick erledigt und die SophosLabs analysieren die Bedrohungslandschaft konstant, um die Wirksamkeit dieser Sicherheitsfunktion weiter zu verbessern. Das Ergebnis? Über 80 % unserer Kunden nutzen HIPS.

In einem weiteren Test hat Enex TestLabs die Benutzerfreundlichkeit von Endpoint-Security-Produkten aus der Perspektive des Administrators getestet. Laut diesem Bericht „bietet Sophos Schutz ohne komplizierte Handhabung und ohne die Integration oder die Benutzerfreundlichkeit des Produkts zu beeinträchtigen.“

Mit Sophos Cloud wird unsere Sicherheit noch einfacher. Testen Sie Sophos Cloud noch heute.

Besserer Support

Sophos bietet als einziger der fünf in unserem Endpoint Buyers Guide verglichenen Anbieter technischen Support, der nach dem unabhängigen SCP-Standard (Service Capability & Performance Support Standard) geprüft und anerkannt wurde. Die SCP-Standards bemessen die Effektivität des Kunden-Services und -Supports auf Basis von Leistungskriterien und gelten als Leitlinien für die gesamte Branche. Unsere Support-Center in den USA, Deutschland, Großbritannien, Westeuropa, Australien und Kanada decken alle Zeitzonen ab und sind SCP-zertifiziert.

In Ovums Endpoint Security Decision Matrix war nur Sophos regelmäßig in den meisten Bereichen der Kundenzufriedenheitsstudie vertreten und erhielt bei der Kundenzufriedenheit in den Bereichen Support und Dienstleistungen hervorragende Bewertungen. Kaspersky, McAfee, Symantec und Trend Micro schnitten in den meisten Kategorien „mittelmäßig“ ab.

Umfassende Sicherheit für Benutzer und Daten

Eine Lizenz bietet umfassende IT-Sicherheit für alle Plattformen. Mit unseren Enduser Protection Bundles bleiben alle Endbenutzer und alle ihre Geräte geschützt – egal, wie viele Geräte genutzt werden. Sie erhalten Endpoint Security, Mobile Device Management, Web-, Daten- und E-Mail-Schutz u.v.m. in einer einzigen Lizenz. Zusätzlich erhalten Sie 24-Stunden-Support, die Möglichkeit zur Privatnutzung der Software sowie kostenlose Updates und Upgrades.

    Kostenlos testen      Preisanfrage