BYOD und Sicherheit für mobile Geräte

Viele Unternehmen möchten die berufliche Nutzung privater Geräte (BYOD – Bring Your Own Device) gerne erlauben. Eine sichere BYOD-Strategie umfasst jedoch weit mehr als ein bloßes Mobile Device Management (MDM). Sie müssen sicherstellen, dass die Geräte nicht gegen Ihre Richtlinien verstoßen. Und Sie müssen die veränderten Gegebenheiten berücksichtigen, die entstehen, wenn mehr Geräte auf Ihr Netzwerk zugreifen.

Unsere Produkte helfen Ihnen, Folgendes zu erreichen:

  • Durchsetzung Ihrer Sicherheitsrichtlinien für unternehmenseigene und private Geräte
  • Sperrung des Zugriffs auf Unternehmensdaten für nicht richtlinienkonforme Geräte
  • Freischaltung der Apps, die Ihre Mitarbeiter zum Arbeiten brauchen, und Sperrung aller anderen Apps
  • Gewährleistung eines sicheren Zugriffs auf Unternehmensdaten mit mobilen Geräten
  • Vermeidung von Leistungseinbußen durch Privatgeräte und Apps
  • Schutz Ihrer mobilen Geräte vor Malware und sonstigen Bedrohungen
  • Nutzung der Vorteile von BYOD und Steigerung der Attraktivität Ihres Unternehmens für Mitarbeiter

Warum sollten Sie sich für BYOD-Lösungen von Sophos entscheiden?

Unsere intuitiven Lösungen unterstützen die Vielzahl an Geräten und Plattformen, die heute auf Ihr Netzwerk zugreifen. Wir setzen alles daran, BYOD einfach zu gestalten und Ihre IT-Abteilung zu entlasten. Und wir schützen nicht nur Ihre Smartphones und Tablets. Wir bieten Schutz für alle Geräte, die Ihre Mitarbeiter nutzen möchten, und sorgen dafür, dass Ihr Netzwerk dieser Aufgabe gewachsen ist. So können Ihre Mitarbeiter produktiv arbeiten, sich absolut sicher fühlen und stets in Verbindung bleiben – wo immer sie sich auch gerade befinden.