Windows Shortcut Exploit Protection Tool

Parallel zu Ihrem bestehenden Anti-Virus verwendbar

Parallel zu Ihrem bestehenden Anti-Virus verwendbar

Windows Shortcut Exploit blockieren

Beim Windows Shortcut Exploit handelt es sich um eine Zero-Day-Sicherheitslücke in sämtlichen Windows-Versionen, mit der ein Windows-Verknüpfungslink eine schädliche DLL-Datei ausführen kann. Unser kostenloses, benutzerfreundliches Tool verhindert eine Ausführung dieses Exploits auf Ihrem Computer.

1. Schritt: Computer scannen

Vor dem Download des kostenlosen Tools sollten Sie Ihren Computer mit Ihrem bestehenden Anti-Virus scannen und ggf. Malware entfernen.

2. Schritt: Vor dem Exploit geschützt bleiben

Nehmen Sie nach Abschluss des Computerscans die Installation des Windows Shortcut Exploit Protection Tool vor. Unser Tool benachrichtigt Sie, wenn Sie auf einen Exploit-Link klicken und verhindert eine Ausführung des Exploits.

Hinweis: Sophos Endpoint-Kunden sind bereits vor dem Windows Shortcut Exploit geschützt und brauchen das Tool nicht zu installieren.

Video: Demo Windows Shortcut Exploit Protection Tool (englisch)

Jetzt kaufen Weitere Infos über Sophos Produkte
Lösungen, die Ihr Unternehmen sichern