Presse

Lesen Sie unsere neuesten Meldungen

27 Sep 2012

Sophos macht Android-Geräte kostenlos sicherer

Zwei neue Antiviren- und Verschlüsselungslösungen schützen vor Malware, ermöglichen vertraulichen Datenaustausch und reduzieren den Schaden bei Diebstahl

Sophos hat sein Angebot für Android-Geräte um zwei kostenlose Sicherheits-Apps erweitert. Eine neue Version von Sophos Mobile Security sorgt für Schutz gegen Malware. Das brandneue „Sophos Mobile Encryption“ erlaubt Anwendern von „Sophos SafeGuard Enterprise“ die problemlose und vor allem vertrauliche Nutzung von Daten via Handy. Beide Apps können kostenlos bei GooglePlay heruntergeladen werden.

„Smartphone-Nutzer wollen heutzutage vor allem flexibel sein und nutzen mehr und mehr persönliche Apps in ihrer Arbeitsumgebung. So boomt zum Beispiel Dropbox, um Daten immer verfügbar zu haben. Anwender können auf diese Weise jedoch immer wieder in die Versuchung geraten, Apps von fragwürdigen Plattformen herunterzuladen. Genau hier liegt die Gefahr, da durch den steigenden Marktanteil der Android-Geräte natürlich auch das Interesse der Cyberkriminellen erwacht. Deshalb war es nie wichtiger, entsprechende Sicherheitsapplikationen auf dem Mobilgerät zu installieren“, so Matthias Pankert, Vice President Product Management bei Sophos. „Unsere Mobile Security - und Verschlüsselungs-Apps machen diesen Schutz ganz einfach  - und das kostenlos. Sicherer Zugang zu Daten, wo auch immer sich diese befinden, sowie Schutzmechanismen bei Diebstahl sind kein Zauberwerk mehr, sondern auch von Laien problemlos umzusetzen.“

Neben den Android-Versionen bietet Sophos seine Verschlüsselungslösung auch für Apple-Geräte an und plant für die Zukunft, weitere Cloud-Anbieter wie Egnyte oder Google Drive zu unterstützen. Mehr Informationen zum Mobile-Programm von Sophos gibt es unter www.sophos.de/mobile.

Über Sophos

Mehr als 100 Millionen Anwender in 150 Ländern verlassen sich auf Sophos‘ Complete-Security-Lösungen als den besten Schutz vor komplexen IT-Bedrohungen und Datenverlust. Sophos bietet dafür preisgekrönte Verschlüsselungs-, Endpoint-Security-, Web-, Email-, Mobile- und Network Security-Lösungen an, die einfach zu verwalten, zu installieren und einzusetzen sind. Das Angebot wird von einem weltweiten Netzwerk eigener Analysezentren, den SophosLabs, unterstützt.

Sophos hat seinen Hauptsitz in Boston, USA, und Oxford, Großbritannien. In Deutschland hat das Unternehmen seinen Hauptsitz in Wiesbaden und ist in Österreich und der Schweiz je an einem Standort vertreten. Weitere Informationen unter www.sophos.de.