Presse

Lesen Sie unsere neuesten Meldungen

28 Feb 2012

Sophos verschlüsselt die Cloud

SafeGuard 6 ermöglicht Unternehmen die sichere und einfache Nutzung der Cloud von jedem Ort mit beliebigen Geräten

Boston, Wiesbaden, 27. Februar 2012 – Sophos, führender Anbieter von umfassenden Lösungen für IT- und Datensicherheit, veröffentlicht mit SafeGuard 6 Enterprise die neueste Version seiner prämierten Datenschutzlösung. Mit der erstmalig verfügbaren Möglichkeit, auf Unternehmensebene Cloud-Verschlüsselungstechnologien anzuwenden, ist Sophos einmal mehr Wegbereiter für einen neuen Trend. Die Technologie schützt dabei zuverlässig sämtliche Daten in öffentlichen, privaten und hybriden Umgebungen und ist ein weiterer Baustein in der Complete-Security-Strategie.

Automatische Sicherung aller in die Cloud wandernden Daten

Dabei setzt Sophos nicht nur auf absolute Sicherheit, sondern auch maximalen Bedienkomfort. SafeGuard Cloud Storage verschlüsselt automatisch sämtliche Daten, die von einem mit dem Programm gemanagten Endpoint in die Cloud geladen werden. Der Anwender muss lediglich ein Passwort anlegen, das den Zugang zu den gespeicherten Daten von überall ermöglicht. Zusätzlich können bestimmte Benutzergruppen eingerichtet werden, sodass der Zugang zu bestimmten Daten nur speziellen Gruppen ermöglicht ist, selbst wenn das Passwort auch anderweitig bekannt ist.

Matthias Pankert, VP of Product Management Data Protection: „Das Thema Cloud-Services dominiert seit Monaten den Markt, wir haben mit SafeGuard 6 die passende Antwort auf diesen weiter wachsenden Bedarf. Sicher und einfach in der Handhabung bietet unsere Lösung allen Unternehmen die Möglichkeit, ohne Bedenken die großartigen Möglichkeiten der Cloud zu nutzen.“

Pressekontakt D-A-CH:
Sophos Deutschland GmbH
Jörg Schindler, PR Manager EMEA
Phone: +49-721-25516-263
E-Mail: joerg.schindler@sophos.de
Web: www.sophos.de

Über Sophos

Mehr als 100 Millionen Anwender in 150 Ländern verlassen sich auf Sophos‘ Complete-Security-Lösungen als den besten Schutz vor komplexen IT-Bedrohungen und Datenverlust. Sophos bietet dafür preisgekrönte Verschlüsselungs-, Endpoint-Security-, Web-, Email-, Mobile- und Network Security-Lösungen an, die einfach zu verwalten, zu installieren und einzusetzen sind. Das Angebot wird von einem weltweiten Netzwerk eigener Analysezentren, den SophosLabs, unterstützt.

Sophos hat seinen Hauptsitz in Boston, USA, und Oxford, Großbritannien. In Deutschland hat das Unternehmen seinen Hauptsitz in Wiesbaden und ist in Österreich und der Schweiz je an einem Standort vertreten. Weitere Informationen unter www.sophos.de.