Sophos erneuert Partnerprogramm

Juni 28, 2007 Sophos Press Release

Sophos, einer der führenden Anbieter von IT-Lösungen für "Security and Control", stellt sein neues Partnerprogramm für Deutschland, Österreich und die Schweiz vor. Ziel ist es, die Kommunikation mit den Partnern und Resellern zu intensivieren, die Zusammenarbeit transparenter zu gestalten und die Partner künftig noch stärker dabei zu unterstützen, ihre Umsätze durch den Vertrieb von Sophos Lösungen zu erhöhen und neue Geschäftsfelder zu erschließen. Wesentliche Neuerung des Sophos Partnerprogramms ist die Einstufung der Partner und Reseller in die drei Kategorien Silver Partner, Gold Partner und Platinum Partner. Je nach Status erhalten sie umfassende Unterstützung durch Vertriebs- und Techniktrainings, gemeinsame Marketingaktionen sowie die Übermittlung qualifizierter Leads. Die Neugestaltung des Partnerprogramms wurde beeinflusst durch die Ergebnisse der im Februar 2007 von Sophos beauftragten Studie bei bestehenden und potenziellen Vertriebspartnern. Neben attraktiven Margen bewerteten die Teilnehmer vor allem die offene, transparente Kommunikation sowie das Angebot an Schulungen und Zertifizierungen als wichtige Kriterien bei der Wahl eines Herstellers.

Im letzten Quartal seines Geschäftsjahrs 2006/07 erwirtschaftete Sophos weltweit ein Auftragswachstum von 40 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. In Deutschland entschieden sich mehr als 90 Prozent aller Unternehmen im Zeitraum Januar bis März 2007 dafür, ihre bestehenden Lizenzverträge zu verlängern.

Martin Birkholz, Channel Manager der Sophos GmbH: "Die überdurchschnittlichen Wachstumsraten von Sophos basieren zu einem wesentlichen Teil auf dem Engagement unserer Partner. Diese wollen wir daher künftig noch stärker beim Vertrieb unserer Lösungen unterstützen. Angesichts der immer komplexer werdenden Bedrohungsszenarien melden unsere Kunden neben dem Bedarf an integrierten IT-Sicherheits-Lösungen eine steigende Nachfrage nach kompetenter Beratung. Durch regelmäßige Trainings und Zertifizierungen sowie die persönliche Betreuung durch unsere Technik- und Vertriebsexperten geben wir unseren Partnern die Chance, sich fundierte Beratungskompetenzen anzueignen und diese gezielt für ihr Geschäft zu nutzen. Davon profitieren letztlich nicht nur unsere Partner, sondern insbesondere auch unsere Kunden."

Die Partner werden entsprechend der Bedeutung der Sophos Lösungen innerhalb ihres Angebots sowie gemäß ihrer Qualifikation in drei unterschiedliche Stati eingestuft:

Sophos Silver Partner: Den Silber-Status erhalten alle bestehenden Reseller und autorisierten Reseller sowie Partner, die Sophos Lösungen neu in ihr Angebot aufnehmen. Sie erhalten die Möglichkeit, online an Produkt- und Vertriebstrainings teilzunehmen und über die Partner-Website auf verschiedene Vertriebstools und Informationen zuzugreifen.

Sophos Gold Partner: Gold-Partner zeichnen sich dadurch aus, dass die Sophos Lösungen wesentlicher Bestandteil ihrer Geschäftsstrategie sind. Zudem unterstützen sie Sophos Kunden mit eigenen Services und tragen dazu bei, neue Kunden zu gewinnen. Gold-Partnern steht ein persönlicher Ansprechpartner von Sophos jederzeit zur Verfügung. Darüber hinaus unterstützt Sophos die Partner durch gemeinsame Marketing-Aktionen, die Erarbeitung von Business- und Marketingplänen, die Weitergabe von Leads sowie die Durchführung von Veranstaltungen. Um den Gold-Status zu erreichen oder zu erhalten, verpflichten sich die Partner zur Teilnahme an regelmäßigen Trainings und den Nachweis spezieller Zertifizierungen.

Sophos Platinum Partner: Der Platinum-Level ist den strategischen Partnern von Sophos vorbehalten. Sie haben die höchste Bedeutung in der Channel-Strategie und erhalten exklusive Leistungen von Sophos. Dazu gehören unter anderem die Weitergabe qualifizierter Sales Leads, gemeinsame Marketing-Aktionen sowie spezielle Discounts und eine individuelle Betreuung durch einen Key Account Manager. Ebenfalls Bestandteil der Platinum-Partnerschaft sind gemeinsame Business- und Marketingpläne und regelmäßige Zielvereinbarungsgespräche. Voraussetzung für den Platin-Status ist der Nachweis spezieller Zertifizierungen im Bereich Vertrieb und Technik.

Das neue Partnerprogramm tritt zum 1. Juli 2007 in Kraft. Bestehende Partner werden nach einem gemeinsamen Gespräch und einer genauen Prüfung durch Sophos in eine der drei neuen Kategorien eingestuft.

Unternehmen, die Sophos Produkte vertreiben möchten, können sich auf unserer Website registrieren.

Bereits registrierte und/oder zertifizierte Sophos Partner erhalten mehr Informationen auf der Sophos Partner Website.