Sophos Security Suite Small Business Edition

Oktober 11, 2006 Sophos Press Release

Sophos, einer der führenden Computersicherheits-Spezialisten, bietet kleinen und mittleren Unternehmen ab sofort eine neue IT-Sicherheitslösung an: die Sophos Security Suite. Die integrierte Lösung gewährleistet umfassenden Schutz gegen elektronische Schadprogramme auf Windows und Mac Rechnern, Laptops und Servern. Speziell auf die Anforderungen in kleinen und mittleren Unternehmen ausgerichtet, lässt sich die Software einfach installieren und verwalten. Neben zuverlässigem Antiviren- und Antispam-Schutz beinhaltet die Sophos Security Suite die Sophos Client Firewall sowie eine zentrale Management Konsole. Zudem integriert die Lösung erstmals ein Host Intrusion Prevention System (HIPS) zum Schutz vor unbekannten Schadprogrammen. Unternehmen können damit ohne spezielles IT-Know-how ihre Rechner, Netzwerke und Daten zuverlässig vor den immer komplexer werdenden IT-Sicherheits-Risiken schützen.

Dass viele kleine und mittlere Firmen noch immer nicht ausreichend gegen Angriffe durch Schadprogramme und Hacker gewappnet sind, zeigt eine von Sophos im September dieses Jahres durchgeführte Befragung: 64 Prozent von 540 befragten Unternehmen gaben an, ihre Antiviren-Software nicht regelmäßig zu aktualisieren, um sich vor den neuesten Schadprogrammen zu schützen.

Die Sophos Security Suite vereint Schutzmechanismen gegen Viren, Spyware, Adware, Spam und unberechtigte Zugriffe in einer einfach zu installierenden Komplettlösung, die keinerlei technische Fachkenntnisse voraussetzt. Die Software kann sich im Abstand von zehn Minuten automatisch aktualisieren und beinhaltet erstmals auch ein Host Intrusion Prevention System (HIPS). Die HIPS Technologie von Sophos - Sophos Behavioral Genotype Protection - überprüft Computerprogramme bevor sie auf dem Rechner ausgeführt werden. Sie erkennt verdächtige Verhaltensmuster und Merkmale, um unbekannte Schadcodes zu identifizieren und zu blockieren. Die Kombination aus Verhaltensanalysen und automatischen Updates ermöglicht es kleinen und mittleren Unternehmen, ihre Netzwerke zuverlässig selbst vor neuen und unbekannten Bedrohungen zu schützen.

Die neue Sophos Security Suite enthält zudem die Sophos Client Firewall zum Schutz vor Application Hijacking sowie unerlaubten Zugriffen von Außen durch Hacker-Attacken. Neben dem vielfach bewährten Sophos Schutz durch eine einfach zu installierende und betreibende Software erhalten Unternehmen auch die Unterstützung des reaktionsschnellen Supports von Sophos - dieser steht Sophos Kunden 24 Stunden täglich an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung.

Steve Munford, CEO von Sophos: "Bei zahlreichen IT-Sicherheitslösungen für kleinere Firmen handelt es sich lediglich um eine Enterprise-Lösung in einer anderen Verpackung; diese enthalten oft unnötig komplexe Features, müssen meist aufwändig installiert werden und erfordern tiefgehende technische Erfahrung, um sie effektiv einzusetzen. Die Sophos Security Suite hingegen wurde speziell für die Anforderungen kleiner Unternehmen entwickelt. Die Lösung reduziert den Verwaltungsaufwand erheblich und ermöglicht es Unternehmen, ihr Netzwerk mit geringstem Aufwand auf höchstem Niveau zu schützen."

Für die einfache Handhabung der IT-Sicherheitslösung sorgt das neue Sophos Control Center. Über ein übersichtliches Threat Summary Dashboard erhalten Unternehmen einen schnellen Überblick über den aktuellen Sicherheitsstatus. Adware und andere potenziell unerwünschte Programme, wie Tools für den Remote-Zugriff und Dialer, lassen sich zentral entfernen. Ebenso können Anwender ohne spezielle IT-Erfahrung jedes potenzielle Sicherheitsproblem schnell lösen. Sophos PureMessage - ebenfalls Bestandteil der Sophos Security Suite - sorgt für umfassenden Schutz der Gateways und der Unternehmenskommunikation vor Spam, Viren und Spyware. Das Programm scannt alle E-Mails und Exchange Nachrichtenspeicher und schützt damit umfassend vor allen E-Mail-Bedrohungen.

Peter de Blanc, Managing Director und Head Technician bei Compo Technologies - einem der Beta-Tester der neuen Sophos Security Suite: "Wir sind mit der Sophos Security Suite sehr zufrieden. Insbesondere hat uns die Effizienz der Lösung beeindruckt - wir haben keine Beeinträchtigung unserer Netzwerk-Ressourcen festgestellt. Die zentrale Management-Konsole ist ebenfalls einfach zu bedienen, vor allem bei der Konfiguration von Updates und Scans."

Verfügbarkeit

Die Sophos Security Suite ist ab sofort bei allen Sophos Vertriebspartnern erhältlich. Die Lösung wird von dem bewährten technischen Support von Sophos unterstützt - dieser steht an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr zur Verfügung. Weitere Informationen zur Sophos Security Suite finden Sie hier.