Hilton International ruft seine IT-Partner zu dreitätiger ISM-Tagung zusammen

Juli 12, 2004 Sophos Press Release

IT-Dienstleister der Hoteldivision beraten sich in Düsseldorf über IT-Perspektiven in Europa und Afrika

Hilton International versammelt ab morgen seine IT-Partner aus ganz Europa und Afrika zum zweiten regionalen ISM-Meeting, das in diesem Jahr in Düsseldorf stattfindet. Die regionalen und Corporate-IT-Teams der Premium-Hotelkette beraten sich in einer dreitägigen Konferenz mit ihren IT-Zulieferern - darunter Dell, HP, Novell, Siemens, Sophos, T-Com und Vodafone - über mögliche Entwicklungsperspektiven der IT-Infrastruktur und Standards.

Wichtiger Bestandteil der Konferenz ist der Bereich IT-Sicherheit, zu dem der Antiviren- und Antispam- Software-Experte Sophos als Key-Note-Speaker über aktuelle Gefahren und technologische Entwicklungen aufklärt. Mit mehr als 400 Hotel-Standorten weltweit ist es für Hilton entscheidend, über aktuelle Trends in der IT und besonders im Security-Bereich informiert zu sein und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen. Im Anschluss an die Vorträge findet ein Showcase der IT-Partner statt.