Sophos ist "Company of the year" bei den CBI Growing Business Awards

Dezember 05, 2003 Sophos Press Release

Sophos, einer der weltweit führenden Hersteller von Viren- und Spamschutz, wurde bei den 2003 Real Business/CBI Growing Business Awards im Hilton London am 4. Dezember 2003 zur "Company of the Year" ernannt. Sophos hat sich aufgrund seiner Geschäftsleistung, seines Ehrgeizes, seines Potentials und seiner Management-Qualität gegenüber den anderen Finalisten durchgesetzt.

Sophos wurde für sein Umsatzwachstum von GBP 31,6 Millionen im Jahr 2002 auf GBP 42 Millionen im Jahr 2003 geehrt, was einem Zuwachs von 30 Prozent entspricht. Die Jury beschrieb Sophos als eine "globale britische Erfolgsstory".

"Wir freuen uns sehr, diese prestigeträchtige Auszeichnung zu erhalten, die wir als Anerkennung ansehen für die harte Arbeit aller Sophos-Mitarbeiter weltweit, um unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten", sagt Jan Hruska, Mitgründer und CEO von Sophos. "Sophos hat im vergangenen Jahr ein kontinuierliches Wachstum erfahren und wir haben das dritte Jahr in Folge unsere Wettbewerber im Antiviren-Markt weit übertroffen."

Sophos ist kein neues Gesicht auf der Preisverleihung, schließlich hat das Unternehmen bereits den Titel "Company of the Year in 2001" erhalten.

Über die Growing Business Awards

Die Growing Business Awards wurden 1999 von dem Real Business Magazine in Zusammenarbeit mit dem CBI ins Leben gerufen und zeichnen unternehmerische Talente in Großbritannien sowie Unternehmen, die Jahr für Jahr ein wesentliches Wachtstum aufweisen, aus. Ausführliche Informationen über die Auszeichnung finden Sie auf www.growingbusinessawards.co.uk.