Sophos erweitert indirekten Vertrieb durch Kooperation mit Infinigate

September 18, 2003 Sophos Press Release

Die Sophos GmbH geht ab sofort mit der Infinigate Deutschland GmbH eine enge Partnerschaft ein. Ziel der Kooperation ist es, vor allem diejenigen Vertriebspartner von Sophos zu stärken, die das Unternehmen bisher nicht oder nur begrenzt aktiv betreuen konnte. Damit reagiert der größte spezialisierte Entwickler von Antiviren- Software auf die steigende Nachfrage nach IT-Sicherheits-Lösungen im deutschsprachigen Raum und fördert die Marktdurchdringung.

Der Spezial-Distributor Infinigate Deutschland GmbH übernimmt bei der Kooperation nicht die klassische Distributorenrolle, sondern kümmert sich um die direkte vertriebliche und technische Betreuung der Sophos Small- Business-Partner. Der auf den Vertrieb von Security- und Internet-Software spezialisierte Distributor wird diese Partner von Sophos nun von der Technik bis hin zur Durchführung von Marketingmaßnahmen beraten und unterstützen. Dazu wurden die Infinigate-Betreuer sowohl intensiv auf die Virenschutz-Produkte geschult als auch im First Level Support von Sophos ausgebildet. Die Small-Business-Partner profitieren neben der Direktbetreuung auch vom Gesamtportfolio der Infinigate, um wiederum ihren eigenen Kunden ausgereifte Komplettlösungen anbieten zu können. Der Distributor vertritt bereits mehrere Technologie-Partner von Sophos und kann so hoch professionelle, herstellerübergreifende Beratung liefern.

Sophos verfügt auch künftig über ein dediziertes Team an Channel Account Managern, das seine Partner und Certified Partner direkt betreut. Die bewährte Supportleistung des Antiviren-Experten bleibt damit unverändert. Im Zuge der Partnerschaft kann sich Sophos stärker auf die Marktentwicklung, das Branding sowie die Erschließung neuer Kundenpotenziale und Key-Projekte konzentrieren.

"Infinigate besitzt eine sehr hohe technische und vertriebliche Kompetenz, von der unsere Small-Business-Partner in jeder Hinsicht profitieren können. Wir freuen uns, mit Infinigate einen Distributions-Partner gefunden zu haben, bei dem eine optimale Zusammenarbeit mit Resellern genau denselben Stellenwert hat wie bei uns", erklärt Klaus Stemmer, Director of Sales der Sophos GmbH. "Wir haben die Kooperation gezielt so gestaltet, dass wir unseren Vertriebspartnern betriebswirtschaftlich einen erhöhten Mehrwert bieten können und wir gleichzeitig Freiraum für die eigene Unternehmensentwicklung und Marktpräsenz gewinnen."

"Die Zusammenarbeit mit Sophos gleicht einer ausgewogenen Symbiose, die Vorteile für alle Beteiligten birgt", kommentiert Erik Walter, Geschäftsführer der Infinigate Deutschland GmbH. "Wir begrüßen sehr, dass Sophos seinen Vertrieb mit uns auf eine größere Plattform stellen will, und legen dabei ganz besonders großen Wert auf eine enge und vertrauliche Zusammenarbeit mit den Sophos-Partnern."

Über Infinigate

Infinigate ist ein Value Added Distributor von Internet Produkten und Lösungen mit ausschließlicher Belieferung des Channels. In enger Zusammenarbeit mit einem internationalen Partnernetz werden Produkte und Dienstleistungen in zwei Geschäftsfeldern, Internet Security und Web Applications, angeboten und von der Professional Service Organisation der Infinigate unterstützt. Die Kernkompetenz der Infinigate ist die jahrelange Management Erfahrung im indirekten Vertrieb und dessen Einbindung in e-Business Prozesse.

Infinigate wurde 1996 in München als Internet2000 gegründet. Heute ist das Unternehmen in mehreren Ländern Europas vertreten. Die Gruppe verzeichnete ein rasantes Umsatzwachstum von Euro 150.000 im Jahr, auf Euro 17 Mio. im Jahr 2002. Mit mehreren Partnern in verschiedenen Ländern hat das Unternehmen eine führende Rolle eingenommen.

Weitere Informationen zur neuen Vertriebsstrategie von Sophos und zum Unternehmen selbst finden Sie hier.

Weitere Informationen zu Infinigate Deutschland GmbH finden Sie hier.