Sophos beruft neuen Investor in den Vorstand

Juli 04, 2002 Sophos Press Release

Sophos, einer der weltweit führenden Hersteller von AntivirenSoftware für Unternehmen, hat Ajit Nedungadi in den Vorstand (Board) der Sophos Plc. in Großbritannien berufen. Ajit Nedungadi ist Vice President von TA Associates, der führenden privaten Beteiligungsfirma in den USA. TA hatte im Mai 2002 eine Minderheitsbeteiligung von GBP 41 Millionen an dem britischen AntiViren Experten erworben. Ajit Nedungadi schließt sich dem SophosVorstand als NonExecutive Director an. Er wird den in Großbritannien ansässigen AntivirenHersteller dabei unterstützen, neue Märkte, insbesondere den USMarkt, verstärkt anzugehen.

'Durch die enorme Erfahrung von Ajit Nedungadi, Technologieunternehmen beim Wachstum auf stark umkämpften Märkten zur Seite zu stehen, stellt er eine ideale Ergänzung unseres SophosVorstands dar', erklärt Peter Lammer, CEO von Sophos AntiVirus. 'Diese Ernennung wird außerdem dazu beitragen, dass Sophos von der wachsenden weltweiten Nachfrage nach AntivirenSchutz weiterhin profitieren wird.'

'Die prämierten und hochwertigen Produkte sowie der anspruchsvolle KundenSupport haben zu dem enormen Erfolg von Sophos geführt', so Ajit Nedungadi weiter. 'Unser Ziel ist es, in allen Regionen auf der ganzen Welt weiter auf dieser Basis zu wachsen und noch profitabler zu sein.'

Bei TA Associates ist Nedungadi auf Beteiligungen an profitablen Unternehmen in Wachstumstechnologien spezialisiert. Neben seiner Position im Vorstand von Sophos ist er auch Mitglied in den Vorständen der Escher Group, Ltd. und von netNumina, Inc. Bevor er zu TA kam, war Ajit Nedungadi bei Trilogy Software beschäftigt. Er verfügt über Abschlüsse als MBA an der Harvard Business School und als Bachelor of Science an der Yale University.

Die Zentrale von Sophos befindet sich in Großbritannien. Niederlassungen existieren in den USA, Australien, Japan, Frankreich, Italien, Deutschland und Singapur. Sophos hat sich ausnahmslos auf Virenschutz für Unternehmen spezialisiert und schützt dabei alle Schlüsselelemente der ITInfrastruktur vor Computerviren und Würmern.

Über TA Associates

Die 1968 gegründete TA Associates ist einer der bedeutensten und erfahrensten Investoren in Technologie, Refinanzierung und Management Buyouts in den USA. TA, mit Niederlassungen in Boston, Menlo Park und Pittsburgh, verwaltet über mehr als USD 5 Milliarden und hat in über 330 Unternehmen investiert. TA stellt Unternehmen und Management Buyouts der Wirtschaftsbereiche Technologie, Finanzdienstleistung und Gesundheit Wachstumskapital zur Verfügung. Weitere Informationen zu TA Associates unter: http://www.ta.com