Sophos liefert neues Werkzeug zur automatischen Verteilung von Virenschutz in Unternehmen

Mai 27, 2002 Sophos Press Release

Sophos Enterprise Manager kombiniert automatische und manuelle Updates für höhere IT-Sicherheit in großen Unternehmen.

Sophos, weltweit einer der führenden Spezialisten für Antiviren-Lösungen in Unternehmen, liefert ab sofort den neuen Sophos Enterprise Manager aus. Der Enterprise Manager ist das erste Produkt der nächsten Sophos-Generation von Administrations-Tools. Er sorgt für die automatische Verteilung der aktuellsten Viren-Updates und Sophos Applikationen und vereinfacht gleichzeitig manuelle Updates.

Der Netzwerk-Administrator bestimmt, wann und wie oft der Sophos Enterprise Manager die automatischen Downloads durchführen soll. Diese können bis zu einmal pro Stunde ablaufen. Zusammen mit der schnellen Reaktion von Sophos auf aktuelle Virenbedrohungen bietet der Enterprise Manager damit den bestmöglichen Virenschutz. Der Administrator erhält eine flexible Lösung, bei der er auch On-Demand die aktuellste Software herunterladen kann und somit den Virenschutz im Unternehmensnetzwerk vollständig unter Kontrolle hat. Der Sophos Enterprise Manager baut auf proprietärer Technologie auf und stellt damit sicher, dass die heruntergeladenen Dateien seit der Veröffentlichung durch Sophos nicht verändert oder beschädigt worden sind.

'Der Enterprise Manager ist innerhalb weniger Minuten installiert und konfiguriert', erklärt Pino von Kienlin, Managing Director bei Sophos in Deutschland. 'Er baut auf die derzeitige Antiviren-Lösung auf, das heißt, diese wird nicht ersetzt. Auch wenn der Enterprise Manager so konfiguriert werden kann, dass er vollständig automatisch arbeitet, sind keine bestimmten Hardware-Komponenten oder Datenbank-Server nötig. Das Beste ist, dass die Updates nicht von jedem Computer im Netzwerk aus über eine externe Website 'live' durchgeführt werden müssen. Es handelt sich um eine skalierbare Version, bei der Anwender und Administratoren nichts anklicken müssen. Der Enterprise Manager ist die Antwort auf die Forderung aller gestressten IT-Manager.'

Der Sophos Enterprise Manager lädt von einer speziellen Sophos Website die aktuellen Virensignaturen sowie die neueste Antiviren-Software herunter. Dadurch wird gewährleistet, dass es auch zu Zeiten, in denen im Web viel Verkehr herrscht, zu keiner Verzögerung kommt.

Über Sophos Enterprise Manager

  • Nimmt zu festgelegten Zeiten Verbindung zur Sophos Databank auf und lädt die aktuellen Update-Pakete herunter.
  • Lädt automatisch neue Virensignaturen und die aktuellen Produkt-Upgrades herunter und verteilt sie.
  • Automatische oder manuelle Verteilung der Sophos Software im gesamten Unternehmensnetzwerk.
  • Verteilung spezifischer Sophos Software auf Server und Workstations im Netzwerk.
  • Administrator kann festlegen, welche Downloads wann stattfinden sollen.
  • Überträgt nur die nötigen Dateien und verhindert somit den Versand doppelter Daten über das Netzwerk - und senkt so Bandbreitenlasten.

Mehr Informationen zu Enterprise Manager