Bin Laden in China?

November 21, 2001 Sophos Press Release

Sophos hat Anfragen von Kunden über einen "Bin Laden"-Virus erhalten, der sich offiziellen chinesischen Medien zufolge in China verbreitet.

Sophos Anti-Virus hat am 25. Oktober 2001 einen Schutz für diesen Virus zur Verfügung gestellt, der korrekterweise als W32/Toal-A bekannt ist. Kunden, die ihre Antiviren-Software auf einem aktuellen Stand halten und die Richtlinien für sicheres Arbeiten mit dem Computer beachten, haben von diesem Virus nichts zu befürchten.

Zum jetzigen Zeitpunkt hat Sophos keine Meldungen dieses Virus als "in the wild" erhalten.