Sophos Anti-Virus erhält die Checkmark Zertifizierung für eine 100%ige Virenerkennung

Februar 14, 2001 Sophos Press Release

West Coast Labs Checkmark

Sophos gibt bekannt, dass sein Produkt erneut die West Coast Labs Checkmark Zertifizierung erhalten hat.

Sophos AntiVirus Version 3.42 für Windows 95/98, Sophos AntiVirus Version 3.42 für Windows NT Server sowie Sophos AntiVirus Version 3.42 für NetWare erreichten problemlos den AntiVirus Checkmark Level 1. Dies ist ein weiterer Beweis dafür, dass die Produkte in der Lage sind, alle derzeit bekannten Viren "in the wild" zu erkennen.

Das Checkmark System wurde von den West Coast Labs entwickelt, einem unabhängigen Forschungs und Testzentrum. Die Labs verleihen die angesehene Auszeichnung an jene Produkte, auf die sich der Anwender dauerhaft verlassen kann und mit denen er AntivirenLösungen von höchster Qualität erhält.

"Seit vielen Jahren schützt Sophos AntiVirus erfolgreich unsere Unternehmenskunden," erläutert Christian Weber, Leiter Technologie & Kommunikation bei Sophos. "Auch wird Sophos AntiVirus regelmäßig vom ICSA und dem Virus Bulletin geprüft. Auszeichnungen wie die Checkmark Zertifizierung haben bestehende und potenzielle Kunden wiederholt von unseren Anstrengungen überzeugt, das Allerbeste zum Virenschutz anzubieten."