Virenpatienten gehen zu neuem Arzt

August 30, 1999 Sophos Press Release

Die Hälfte aller Neukunden von Sophos kommen von Network Associates/Dr. Solomon's

Sophos, der größte unabhängige europäische Antiviren-Spezialist, freut sich im ersten Quartal des neuen Geschäftsjahres über ein Wachstum von 205 Prozent bei Neukunden. Diese extrem hohe Zahl ist auch das Ergebnis von Unzufriedenheit dieser Anwender mit der Produkt- und Supportqualität, die sie von anderen Antiviren-Anbietern erhalten.

Über die Hälfte aller neuen Bestellungen bei Sophos kommen von Anwendern, die mit dem von Network Associates gebotenen Service unzufrieden sind. Das Unternehmen hatte im letzten Jahr Dr. Solomon's Software übernommen und leidet derzeit unter anderem unter einem dramatischen Wertverlust seiner Aktie.

Weitere Kunden gewann Sophos in Folge des Verschwindens von Antiviren-Produkten anderer Anbieter, zum Beispiel IBM und Intel.

Sophos hat herausgefunden, dass sein erstklassiger technischer Support ein wesentlicher Grund für die neuen Erfolgszahlen ist. So erhalten Sophos-Kunden die Garantie, rund um die Uhr mit einem technischen Experten des Unternehmens sprechen zu können.

Auch die deutsche Sophos-Niederlassung liegt weit über der ursprünglichen Umsatzplanung und freut sich über den besten Geschäftsmonat seit Bestehen der GmbH. Siemens Essen ist eines von vielen deutschen Unternehmen, die sich als Reseller dazu entschlossen haben, Kunden zukünftig Sophos Anti-Virus anzubieten.

"Unsere Kunden fragen nach einem Antiviren-Produkt, das zuverlässig arbeitet, mit regelmäßigen Updates und hochwertigem technischen Support", erklärt Hermann Treder, Vertriebsbeauftragter für Netzwerke und IT-Systeme bei der Siemens AG A&D, Essen. "Sophos ist nicht nur einer der erfolgreichsten Antivirensoftware-Hersteller, sondern unterstützt seine Kunden auch bei auftretenden Schwierigkeiten am besten - und das Tag und Nacht. Wie erwartet hat sich dies für uns als gute Wahl erwiesen."

"Die Nachfrage von Resellern und Unternehmenskunden ist in diesem Jahr überwältigend", meint Jürgen Mehren, Vertriebsleiter Deutschland bei der Sophos GmbH. "Die Anwender erkennen, dass für Virenschutz ein echter Experte nötig ist. Sophos gilt als erste Wahl in Bezug auf seinen Service und das Produktangebot. Dies spiegelt der hervorragende Start ins neue Jahr wider."