Branchen-Organisationen

Sophos arbeitet in engen Partnerschaften mit anderen Unternehmen und Organisationen zusammen, um über die Bedrohung durch Computerviren und Spam aufzuklären, zu informieren und Empfehlungen zu geben.

Verbandsmitgliedschaften im Überblick

  • Affiliations

    StopBadware

    StopBadware is a nonprofit anti-malware organization that makes the Web safer through the prevention, mitigation, and remediation of badware websites.

  • National CyberSecurity Association

    Die NCSA setzt sich für die sichere Nutzung des Internets zu Hause sowie in Unternehmen und Schulen ein und schützt dabei Technologien, Netzwerke und digitale Datenbestände. Sophos sponsert diese Initiative.

  • Cloud Security Alliance

    Die Cloud Security Alliance (CSA), eine gemeinnützige Organisation, fördert die Einführung branchenweit anerkannter Standards, um Cloud Computing und somit auch die Computernutzung im Allgemeinen so sicher wie möglich zu gestalten. Wir unterstützen die Cloud Security Alliance als Sponsor.

  • National Information Security Group

    Die NAISG ist eine gemeinnützige Organisation, die sich die Sensibilisierung und Aufklärung zum Thema Informationssicherheit zum Ziel gesetzt hat. Als Platin-Sponsor unterstützt Sophos das Projekt finanziell und beteiligt sich zudem an den monatlichen Diskussionen zur IT-Sicherheit.

  • Security BSides

    BSides ist ein Community-Event, organisiert von und für Mitglieder der Community rund um Informationssicherheit. Als globaler Sponsor unterstützt Sophos die Organisatoren sowie die Berichterstattung über die mehrmals jährlich stattfindenden Events.

Affiliations

  • AMTSO

    Anti-Malware Testing Standards Organization (AMTSO)

    AMTSO möchte die Objektivität, Qualität und Aussagekraft bei Tests von Anti-Malware-Produkten erhöhen. Mitglied werden von AMTSO können in der Branche tätige Akademiker, Gutachter, Tester und Anbieter, gemäß der Rahmenrichtlinien von AMTSO.

  • Anti-Phishing Working Group

    Anti-Phishing Working Group

    Die Anti-Phishing Working Group (APWG) konzentriert sich darauf, Probleme durch Phishing und E-Mail-Spoofing-Attacken aus der Welt zu schaffen, indem sie Informationen über die Problematik zusammenstellt und austauscht sowie die Transparenz und Akzeptanz von Branchenlösungen vorantreibt. Als Mitglieder der Gruppe werden approbierte Finanzinstitute, Gesellschaften, Vollzugsbehörden, Organe, die mit der Ausarbeitung von Standards und Richtlinien betraut sind, und Lösungsanbieter akzeptiert

  • Logo

    Anti-Spam Research Group (ASRG)

    Die Anti-Spam Research Group (ASRG) ist Teil der Internet Research Task Force und konzentriert sich auf das Problem der nicht erwünschten E-Mails. Der Umfang, das Wachstum und die Auswirkungen von Spam auf das Internet haben ein beträchtliches Interesse an diesem Problem erzeugt. Der Zweck der ASRG ist, das Problem zu verstehen und Lösungsvorschläge zu sammeln und zu testen.

  • AV-Test.Org

    AV-Test.Org ist eine der weltweit am höchsten angesehensten unabhängigen Testeinrichtungen für Antiviren-Lösungen. Im Rahmen eines gemeinsamen Forschungsprojekts der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und der AV-Test GmbH führt AV-Test.Org regelmäßige Tests von Antiviren-Produkten auf zahlreichen Betriebssystemen durch.

    Sophos übergibt seine Antiviren-Produkte regelmäßig zu Testzwecken an AV-Test.Org.

  • Logo

    Anti-Spyware Coalition (ASC)

    Wir sind Mitglied der Anti-Spyware Coalition (ASC), einer Gruppe, die danach strebt, einen Konsens über Definitionen und empfohlene Verfahren in der Debatte rund um Spyware und andere potenziell unerwünschte Technologien zu schaffen.

    Der Verband setzt sich aus Anbietern von Anti-Spyware-Software, Akademikern und Verbraucherverbänden zusammen, um die Problematik aus unterschiedlichsten Gesichtspunkten betrachten zu können.

  • AVAR

    AVAR

    Das Ziel der Association of Anti-Virus Asia Researchers ist, die Verbreitung von Computerviren und die dadurch verursachten Schäden zu verhindern sowie kooperative Partnerschaften zwischen Antiviren-Forschern in Asien aufzubauen.

  • AVI-EWS

    AVI-EWS

    Das Anti-Virus Information & Early Warning System (AVI-EWS) ist mehr als nur ein Warnsystem - es ist die erste richtige Antiviren-Community, in der neben Repräsentanten von Herstellern auch Experten von Kundenunternehmen vertreten sind.

  • Cert-IST

    Cert-IST

    Cert-IST (Computer Emergency Response Team - Industrie Services et Tertiaire) ist ein Mitglied von FIRST (Forum for Incident Response and Security Teams). Cert-IST wurde als Joint Venture großer französischer Unternehmen gegründet, um die Methoden bei der Entdeckung und Behandlung von Sicherheitslücken und Computerviren zu optimieren.

  • CITRIX Business Alliance Premier

    Citrix

    Das Citrix Business Alliance Programm wurde für Technologie- und Geschäftspartner ins Leben gerufen, um Citrix' Position im Markt zu stärken. Dazu wurden neue und innovative Unternehmenslösungen entwickelt.

    Sophos ist ein Mitglied der Citrix Business Alliance und ist ein Premier Business Alliance Partner von Citrix.

  • CITRIX Business Alliance Premier

    Citrix Ready™

    Citrix Ready™ ist ein Programm zur Produktverifizierung, mit dem Partner ihr Produkt, ihre Lösung oder ihre Dienstleistung als Citrix-kompatibel validieren können. Citrix Ready ist ein Programm, das Benutzer dabei unterstützt, Lösungen, die von Citrix als Erweiterung des Citrix-Angebots empfohlen werden, schnell und einfach zu finden. Das Citrix Ready-Programm hilft IT-Käufern dabei, bei Produktwahl Zeit, Geld und Mühen zu sparen.

    Wir sind Citrix Ready-Partner und setzen bei der Entwicklung von Sicherheitsprodukten, die Kunden dabei unterstützen, sich auf technologische Veränderungen vorzubereiten, auf enge Zusammenarbeit .

  • CITRIX Business Alliance Premier

    Citrix User Group

    Die UK Citrix User Group bringt Citrix-Endbenutzer aus UK zusammen, um gemeinsames Wissen und Erfahrungen auszutauschen und eine zentrale Referenzquelle zu schaffen.

  • Common Malware Enumeration (CME) Initiative

    Common Malware Enumeration (CME) Initiative

    Die CME Initiative kooperiert mit der Anti-Virus-Branche, um der Öffentlichkeit einheitliche Virennamen bereitzustellen. Die CME Initiative wird vom US Computer Emergency Readiness Team (US-CERT) des US-Departments of Homeland Security geleitet.

    Wir sind Mitglied der CME-Redaktionsleitung.

  • EDUCAUSE

    EDUCAUSE® ist eine gemeinnützige Organisation, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die intelligente Nutzung der Informationstechnologie in höheren Bildungseinrichtungen voranzutreiben. EDUCAUSE hilft Menschen, die Informationsressourcen vorantreiben, verwalten und nutzen, bei strategischen Entscheidungen auf allen Ebenen. Sophos unterstützt EDUCAUSE als Unternehmensmitglied.

  • logo

    EICAR

    Das European Institute for Computer Anti-Virus Research kämpft nicht nur gegen das Schreiben und die Vermehrung von Schäden verursachenden Codes, wie Computerviren oder Trojanische Pferde, sondern auch gegen Computerkriminalität, Betrug und Missbrauch von Computern und Netzwerken.

  • HIMSS

    HIMSS

    Die Healthcare Information and Management Systems Society (HIMSS) ist ein Zusammenschluss von Interessenvertretern des Gesundheitswesens, der den optimalen Einsatz von IT- und Verwaltungssystemen im Gesundheitswesen weltweit propagiert. HIMSS wurde 1961 gegründet und verfügt über Niederlassungen in Chicago, Washington, D.C., Brüssel, Singapur und an weiteren Standorten in den USA. HIMSS hat mehr als 23.000 Mitglieder, von denen 73 % in der Patientenbetreuung tätig sind.

    HIMSS kann über 380 Unternehmen und fast 30 Wohltätigkeitsverbände zu ihren Mitgliedern zählen. Durch Mitgliedertraining und PR-Inititiven, die ins Leben gerufen werden, um Informationen und Mitwirkungen an den Verwaltungssystemen zu bewerben, setzt HIMSS Branchenstandards für das Gesundheitswesen.

  • IANS (Institute for Applied Network Security)

    IANS, das Institut für angewandte Netzwerksicherheit, liefert über Forschung, Community-Zusammenarbeit und Consulting fundierte Einblicke in die IT-Sicherheit Im Austausch mit den Endbenutzern erarbeitet die IANS praktische Ratschläge zu IT-Sicherheit, Risiko-Management und Compliance. Wir sponsern das Information Security Forum.

  • ICAP

    ICAP

    Mit Hilfe des Internet Content Adaptation Protocol (ICAP) können Unternehmen aus erstklassigen Anwendungen und Infrastrukturen wählen. ICAP bietet eine neue Klasse an Diensten, die es den Besitzern von Websites gestattet, ihre Web-Anwendungen näher zu dem Anwender zu bringen. ICAP ist ein leichtes, ausbaufähiges Point-to-Point-Protokoll, das Content effektiv an die Bedürfnisse des Benutzers anpasst.

    Sophos ist Mitglied im ICAP Forum, einer Gruppe von Herstellern, deren besonderes Anliegen es ist, die Kommunikation zwischen Edge Devices und netzwerkbasierten Anwendungen zu ermöglichen. Das Forum ist davon überzeugt, dass eine gemeinsame Arbeit die Verfügbarkeit von Lösungen beschleunigen, die zu lösenden Probleme verständlicher machen und die Standard-Community bei der Entwicklung von offenen Standards unterstützen kann.

  • Logo

    ICSA Labs

    ICSA Labs, ein Teilbereich von TruSecure, war ein Jahrzehnt lang die zentrale Autorität für Forschungs-, Daten- und Produktzertifizierung. Die ICSA Labs stellen Leistungsstandards für Datensicherheitsprodukte auf und zertifizieren mehr als 95 % der installierten Firewall-, Antiviren-, Verschlüsselungs- und IPSec-Produkte. Die ICSA Labs initiieren Sicherheitskonsortien, die ein Forum zum Informationsaustausch zwischen den führenden Herstellern von Sicherheitsprodukten bieten.

    Sophos stellt seine Antiviren-Produkte zur Zertifizierung den ICSA Labs zur Verfügung und ist Mitglied im Anti-Virus Product Developers Consortium.

  • Logo

    Internet Industry Association

    Die IIA ist Australiens nationale Internet-Branchen-Organisation. Die Association gibt Informationen über Richtlinien an Behörden und sprechen über zahlreiche Unternehmensthemen und regulative Aspekte. Sie erarbeitet Vorschläge für Gesetze und Initiativen, durch die der Zugriff, die Fairness, Zuverlässigkeit und das Wachstum des Internets in Australien verbessert werden sollen.

  • Internet Watch Foundation

    Internet Watch Foundation

    Wir sind Mitglied der Internet Watch Foundation (IWF). Die IWF ist die einzige im Vereinigten Königreich zugelassene Organisation mit einer Internet-Hotline, auf der die Öffentlichkeit illegale Online-Inhalte melden kann.

    Ziel der Organisation ist es, die Verbreitung potenziell illegaler Internet-Inhalte (z.B. Kinderpornografie) weltweit sowie obszöne und rassistische Inhalte im Vereinigten Königreich einzudämmen.

  • ICSA Labs

    Information Systems Security Association (ISSA)

    Die Information Systems Security Association (ISSA) ist eine gemeinnützige internationale Organisation aus Experten für Information Security und Praxisanwendern. Ihr primäres Ziel ist, über Management-Maßnahmen aufzuklären, durch die Mitarbeiter eines Unternehmens ihre Daten und Ressourcen schützen können.

  • Logo

    The Information Technology Association of Canada (ITAC)

    Die Information Technology Association of Canada (ITAC) ist das Sprachrohr der kanadischen IT- und Kommunikationstechnologiebranche und erstreckt ihre Aktivitäten auf zahlreiche Industriezweige wie Telekommunikation, Internetservices, ICT-Consulting-Dienstleistungen, Hardware, Mikroelektronik, Software und Elektronik. Die ITAC identifiziert und bekämpft Probleme, die Auswirkungen auf die Branche haben, und fördert Initiativen, die ihr weiteres Wachstum und ihre fortgehende Entwicklung vorantreiben.

  • Logo

    The Massachusetts Technology Leadership Council

    Entstanden auf dem Zusammenschluss von Mass. Software Council und New England Business and Technology Association, Inc., betreut der Verband Geschäftsführungen und fördert Unternehmen, die technologische Verfahren und Lösungen über Industriezweige hinweg entwickeln und einsetzen.

  • Messaging Anti-Abuse Working Group

    Messaging Anti-Abuse Working Group

    Die Messaging Anti-Abuse Working Group (MAAWG) ist ein globaler Zusammenschluss, der sich zum Ziel gesetzt hat, elektronische Nachrichten vor Missbrauch und Online-Exploits zu bewahren, um das Vertrauen von Benutzern zu erhöhen und die Zustellung seriöser Nachrichten zu gewährleisten. Zu den Mitgliedern zählen eine Vielzahl von Internet-Service-Providern und Netzwerkbetreibern, u.a. auch führende Technologieanbieter und Nachrichtenversender, so dass die MAAWG mit weltweit über 600 Mio. Posteingängen repräsentiert wird. Die Gruppe bekämpft Nachrichtenmissbrauch durch ihren Fokus auf Technologie, Branchenkooperation und öffentliche Richtlinieninitiativen.

  • Logo

    Microsoft Virus Information Alliance

    Sophos ist Mitglied in der Virus Information Alliance, einer Branchen-Initiative, gegründet von Microsoft Corp., die aus führenden Antiviren-Herstellern besteht. Der Zusammenschluss hat zum Ziel, Microsoft-Kunden exakte und relevante Informationen über die neuesten Viren zu liefern, die die Microsoft-Technologie betreffen.

  • National E-Security Awareness Week

    Sophos ist stolz darauf, im Rahmen der National E-Security Awareness Week vom 6. bis 13. Juni 2008 mit der australischen Regierung zusammenarbeiten zu dürfen. Gemeinsam streben wir danach, das Internet sicherer zu gestalten, damit Benutzer vom Angebot des World Wide Web optimal profitieren können.

    Zur Pressemitteilung

  • Netfilter

    Netfilter ist eine Zusammenstellung aus Hooks im Linux-Kernel, der es Kernel-Modulen ermöglicht, Callback-Funktionen im Netzwerk-Stack zu registrieren. Die Lösung kommt in der Sophos UTM-Appliance zum Einsatz. Sophos beteiligt sich finanziell an der Entwicklung und Forschung des Projekts.

  • Logo

    Novell

    Das "Novell Ready Program" zertifiziert Produkte, die auf Kompabilität mit SUSE LINUX getestet wurden.

    Sophos PureMessage für Unix hat das Novell-Zertifikat "Ready for SUSE LINUX" erhalten. Außerdem ist Sophos ein Novell PartnerNet Technology Partner.

  • OpenVPN

    OpenVPN ist eine voll funktionale SSL-VPN-Lösung, die eine große Bandbreite an Konfigurationen unterstützt, einschließlich Remote-Zugriff, Site-to-Site-VPNs und WLAN-Sicherheit. Die Lösung kommt in der Sophos UTM-Appliance zum Einsatz und Sophos beteiligt sich finanziell an diesem Projekt.

  • OPSWAT

    OPSWAT rationalisiert Technologie-Partnerschaften zwischen führenden Software-Anbietern und verbindet verschiedene Software-Anwendungen nahtlos und mühelos. Die OPSWAT-Zertifizierung bestätigt, dass Endpoint-Security-Produkte das OESIS Framework unterstützen und demzufolge mit vielen Lösungen kompatibel sind, die OESIS anwenden.

  • Affiliations

    PAINWeek

    Sophos currently sponsors PAINWeek, an event designed to disseminate knowledge and tools to frontline clinicians who are faced with treating the majority of patients in pain. We provide secure Internet access through the Sophos UTM during the event.

  • Privacy Awareness Week

    Privacy Awareness Week is a jointly promoted annual event of the members of the Asia Pacific Privacy Authorities forum. We are a contributing sponsor of Privacy Awareness Week.

  • Red Hat

    Red Hat

    Das "Red Hat Ready Program" zertifiziert Produkte, die auf Kompatibilität mit Red Hat Enterprise Linux getestet wurden.

    Sophos PureMessage für Unix hat das Zertifikat "Red Hat Ready" erhalten.

  • StopBadware.org

    Schutz vor infizierten Websites. Die Initiative „StopBadware“ sorgt durch Vorbeugung, Eindämmung und Behebung infizierter Websites für mehr Sicherheit im Netz. Wir schützen Unternehmen vor Viren, Spyware, Scareware und sonstiger „Badware“. Sophos unterstützt StopBadware.org als Sponsor.

  • Affiliations

    Security Now!

    Security Now! is a weekly podcast hosted by Leo Laporte and Steve Gibson. Part of the TWiT.tv network and released each Thursday, Security Now! consists of a discussion on computer security issues and, conversely, insecurity. Sophos currently sponsors this podcast.

  • Service Strategies Corporation

    Die Service Capability & Performance (SCP) Standards setzen weltweit Maßstäbe für die Qualität von Serviceleistungen. Sie wurden von Service Strategies in Kooperation mit etwa 50 global führenden Service- und Support-Anbietern entwickelt und haben weltweit seit 1998 das Potenzial und die Qualität im Dienstleistungssektor erbrachter Leistungen verbessert.

  • TechUK

    techUK

    techUK represents the companies and technologies that are defining today the world that we will live in tomorrow
    More than 850 companies are members of techUK. Collectively they employ more than 500,000 people, about half of all tech sector jobs in the UK. These companies range from leading FTSE 100 companies to new innovative start-ups. The majority of our members are small and medium sized businesses.

  • TSANet

    TSANet

    Sophos ist Mitglied von TSANet, der größten Support-Allianz aus verschiedenen Herstellern in der Technologie-Branche. TSANet unterstützt die technischen Support-Abteilungen verschiedener Hersteller, so dass diese in Kooperation gemeinsame Kundenprobleme beheben, und hilft dabei, schnelle Lösungen für Probleme mehrerer Hersteller zu finden.

  • Logo

    Virtual Global Taskforce

    Die Virtual Global Taskforce (VGT) bekämpft gemeinsam mit internationalen Vollzugsbehörden Kindesmisshandlung im Internet, um das Internet sicherer zu machen. Sophos unterstützt VGTs innovativen Initiativen zur Verhinderung und Eindämmung von Straftaten.

  • Virus Bulletin

    Virus Bulletin

    Virus Bulletin ist eine Veröffentlichung über die Vermeidung, Erkennung und Beseitigung von Computerviren. Forscher bei Sophos haben zahlreiche Artikel für Virus Bulletin verfasst und halten Vorträge auf der jährlichen Virus Bulletin Conference.

    Sophos stellt Virus Bulletin regelmäßig seine Antiviren-Produkte für Tests zur Verfügung.

  • Logo

    West Coast Checkmark

    West Coast Checkmark wurde als unabhängige Einrichtung für Tests und Standardnormen entwickelt. Bei Produkten und Diensten, denen das Checkmark verliehen wurde, können Anwender darauf vertrauen, dass diese einem bestimmten Standard entsprechen.

    West Coast Labs testen Produkte in regelmäßigen Abständen im Rahmen der jeweiligen Testkriterien.

    Sophos stellt seine Antiviren-Produkte zur Zertifizierung durch West Coast Labs zur Verfügung.

  • WildList organization

    WildList Organization

    Die WildList Organization bietet genaue, rechtzeitige und umfassende Informationen über Computerviren "in the wild" sowohl für Anwender als auch für Produktentwickler. Die WildList, eine Liste der Computerviren, die "in the wild" entdeckt und von einer Gruppe aus mehr als 80 Freiwilligen gemeldet werden, wird von der Organisation kostenlos zur Verfügung gestellt.